24.11.2014

aqua med Medical Helpline Worldwide GmbH

„Wissen ist Sicherheit" – aqua med strukturiert eigenen Seminarbereich neu

Getreu dem Motto „Wissen ist Sicherheit“ baut das Bremer Assistanceunternehmen aqua med seine tauchmedizinischen Aktivitäten weiter aus. aqua med steht seit der aqua med Seminare Unternehmensgründung vor über 10 Jahren für hohe Kompetenz im Bereich der Tauch-, Reise- und Notfallmedizin. 2001 von dem heutigen ärztlichen Leiter und Geschäftsführer Marco Röschmann und seiner Partnerin Rita Beuke gegründet, stand die Sicherheit und Aufklärung beim Tauchen stets weit vorne und ist auch 13 Jahre später ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie.


Speziell auf die Bedürfnisse von Tauchern und Tauchlehrern ausgerichtete Seminare zählen, neben der aqua med dive card, zum Portfolio des Bremer Tauchernotrufes.


„Nun war es an der Zeit, den Seminarbereich neu zu strukturieren und weiter auszubauen“, so Sven Aumann, Geschäftsführer der Medical Helpline Worldwide / aqua med. Hierbei ist der erfahrene Sportcoach und engagierte Profitaucher Thomas Kromp federführend in den aqua med Seminarbereich eingestiegen und unterstützt diesen mit seinem Know-How und langjähriger Erfahrung. Thomas ist bereits für aqua med als Instructor Trainer tätig und bildet seit Jahren erfolgreich Tauchlehrer aus. „Wir freuen uns sehr über die intensivere Kooperation in diesem Bereich und dass wir Thomas als Teil des aqua med Teams mit im Boot haben“, sagt Kathrin Brendel, Leiterin Marketing und Vertrieb.


Auf der boot im Januar 2015 werden die überarbeiteten Skripte und Folien vorgestellt!


Ausstellerdatenblatt