11' Mirror Jolle

Einfach zu transportierendes Dinghy

11er Mirror Jolle - Foto: © www.ukmirrorsailing.com
Die Mirror ist das bekannteste Zweihand Segel Dinghy der Welt. Günstig, leicht und seefest all diese Eigenschaften hat sich das Dinghy schnell verdient. Vermutlich ist sie, wie keine andere, verantwortlich dafür, dass Personen das Segeln näher gebracht wird. Mit manchen dieser Jollen wurden sogar olympische Medaillen gewonnen, wie zuletzt von Paul Goodison in China. Die Mirror ist ein ordentliches, kleines Boot. Mit den tiefen Sitzplätzen vermittelt es Seglern aller Fähigkeits- und Altersklassen die entsprechende Sicherheit. Sie ist einfach zu segeln und dennoch fordernd genug für Fortgeschrittene.
Eigene Einheitsklasse
Die Mirror ist ein kleines, leichtes, einfach zu segelndes und einfach zu transportierendes Dinghy. Im Grunde ist es ein stabiles Familienboot für alle Fähigkeits- und Altersklassen. Ideal zum “rumbasteln”, es wird allerdings auch für Rennen überall auf der Welt verwendet. Es ist leicht zu handeln und eignet sich daher super als Einhänder. Bei Rennen segelt man das Boot zu zweit, wenn man nur ein wenig bummeln möchte, dann kann das Boot allerdings auch drei Personen tragen. Es kann auch gerudert werden, ein kleiner Außenbordmotor ist auch möglich – dann sogar mit vier oder fünf Personen. Ideal um junge Menschen zu trainieren. Viele der besten Segler haben mit einer Mirror ihre Karriere begonnen! Eine eigene Einheitsklasse wurde die Mirror 1989.
Sperrholz versus Glasfaser
Seit 1963 wurden mehr als 70.000 Mirror gebaut. Die Mirror ist sich selbst seit Beginn treu geblieben. Die alten Mirrors sind nicht nur ebenso schnell wie die neuen Modelle, die Sperrholzvarianten können die Glasfasermodelle sogar schlagen. Zuletzt konnte man das bei den Mirror Weltmeisterschaften 2013 und 2015 beobachten. Hier haben jeweils Sperrholz Boote gewonnen.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Foto: © www.ukmirrorsailing.com
Über Boatkits
Boatkits ist zugelassen als lizensierter Bausatz Hersteller für das Mirror Dinghy. Der Lizensierungsprozess wird im März 2016 abgeschlossen sein. Dann werden wir in der Lage sein den Bausatz nach den Regelungen der Mirror-Klasse liefern zu können. Wir nehmen schon jetzt Bestellungen für den Bausatz entgegen. Wenn Sie also Interesse an dem Bausatz haben, dann bestellen Sie ihn schon jetzt, damit Sie unter den Ersten Lieferungen sind. Die ersten 10 Kunden, die ihren Mirror Bausatz vor Februar 2016 bestellen erhalten zusätzlich noch 10% Rabatt auf den Bausatz. Bestellen Sie also jetzt um diesen Vorteil nutzen zu können.
Technische Daten

Länge über Alles: 3,30 m
Breite: 1,39 m
Tiefgang: 0,0 9m - 0,70 m
Verdrängung: 61,3 kg
Weitere neue Jollen & Kats...

RS Aero - leichte Jolle definiert Einhandsegeln neu

Simpel, schnell, günstig - Mit absoluter Leichtigkeit und maximalem Segelspaß. Der RS Aero definiert den Standard des Einhandsegelns neu.
Weiterlesen

Vorschau boot 2017

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen