Übersicht: Binnenreviere

Mecklenburg-Vorpommern in der Übersicht

1.943 Küstenkilometer und 2.000 Seen laden zum Segeln, Paddeln oder auch Tauchen ein - egal ob Freizeitkapitän, Ostseekenner oder Neuankömmling.
Mehr lesen

Brandenburg mit dem Boot erleben

Ob mit einem Motor- oder Hausboot oder mit dem Segelboot - ein Bootsurlaub in Brandenburg hält faszinierende Erlebnisse und Eindrücke bereit.
Mehr lesen

Der Schweriner See

Der Schweriner See ist mit circa 63 km² nach der Müritz der zweitgrößte See Mecklenburg-Vorpommerns. Entdecken Sie seinen besonderen Reiz.
Mehr lesen

Der Scharmützelsee - Entdecken Sie das "Märkische Meer"

Theodor Fontane taufte ihn 'Das Märkische Meer'. Er ist mit seinen ca. 1500 ha Wasseroberfläche der größte See im Land Brandenburg.
Mehr lesen

Der Bodensee

Auf dem Bodensee herrscht eine rege Regattatätigkeit mit ansehnlichen Startfeldern wie z. B. die berühmte Langstreckenwettfahrt Bodensee Rund Um.
Mehr lesen
Segeln auf dem Traunsee / Foto: © OÖ.Tourismus

Der Traunsee - Internationales Segelrevier in Oberösterreich

Ein Revier mit glasklarem Wasser, guten Windbedingungen und einer fein abgestimmten Dienstleistungskette aus Hotellerie, Gastronomie und Wassersport-Anbietern...
Mehr lesen

Polen für Pioniere - Entlang der E70 zum Frischem Haff

Viele Wassersportler schauen überrascht, wenn man ihnen Polen als abwechslungsreiches Ziel für den Bootsurlaub vorschlägt. Doch Polen ist wirklich ein Geheimtipp.
Mehr lesen

Abenteuer Flevoland - Gut geschütztes Revier in den Niederlanden

Umgeben von verschiedenen Binnengewässern können Wassersportler im geschützten niederländischen Revier das Flevoland über die 'Randmeere' komplett umrunden...
Mehr lesen