Cornate Super Utility 23

Sportboot nominiert als EPOTY 2017

Super Utility 23 - Foto: © Cornate

Die Super Utility 23 von Cormate aus Norwegen ist eine exklusive Innenborder-Version der Cormate Utility 23. Dieses sehr ästhetisch und edel designte Boot wird durch die neuste Generation V6 und V8 Mercruiser Motoren (250 und 350 PS) angetrieben. Die Cormate Super Utility 23 kann eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 62 Knoten erreichen. Dank der gewohnt soliden und qualitativ hochwertigen Verarbeitung ist der Motor selbst bei solch hohen Geschwindigkeiten sehr leise und vibrationsfrei.

Über Cormate
Cormate Powerboats ist eine in Norwegen beheimatete, traditionsreiche Marke. Gegründet wurde Cormate unter dem Namen Hydro-Design im Jahr 1985 von Egil Ranvig und Tom Martens Meyer. Später wurde die Produktion von Wasserski-Booten über Rennboote zu Standard-Sportbooten verlagert. Die weltweit geschätzten Speed-Maschinen gewannen unzählige Preise und brachen wiederholt Geschwindigkeitsrekorde.

Zur Webseite von Cormate

Vorschau auf die boot 2017

Erlebe 360° Wassersport in den verschiedenen Themenwelten der boot Düsseldorf.
Weiterlesen
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Super Utility 23 - Foto: © Cormate
Technische Daten:
Länge über Alles: 7,11 m
Breite: 2,27 m
Tiefgang: 0,65 m
Gewicht: 1.200 kg
Motorisierung:  max. 350 PS
Weitere Sportboote & Runabouts...

Crownline E4 Slate Edition - Neuzugang für die Eclipse-Serie

Die neue, 7,47 m lange und 2,59 m breite Crownline E4 Slate Edition verfügt über einen großzügigen Innenraum der ansprechend und komfortabel gestaltet ist.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen