Cranchi E 52 S Evoluzione

Schnittige Italienerin nominiert als EPOTY 2017

E 52 S Evoluzione - Foto: © Cranchi

Cranchi aus Italien bringt 2017 gleich vier Neuheiten auf den Markt, während die 56 HT eine Weiterentwicklung der 54 HT sein wird, handelt es sich bei den drei weiteren Booten um komplette Neuentwicklungen. Gemeinsam ist den drei Neuheiten das „E“ in Ihrem Namen, das für Evolution, also Weiterentwicklung steht, die der seit 1870 bestehenden Werft von je her ein besonderes Anliegen ist. Die neuen Flybridge-Yachten E53 F und E56 F und die zum European Powerboat oft he Year 2017 nominierte Cranchi E52 S, als auch die 56 HT werden auf der boot 2017 zu sehen sein.

Hardtop mit Schiebedach
Die neue Cranchi E52 S sticht unter den vier Neuheiten der Italiener besonders hervor, da Sie ein besonders innovatives Konzept verwirklicht. Die E52 S ist eine Hardtop-Yacht, die über ein elektrisch verstellbares Schiebedach verfügt, dass für natürliche Helligkeit im gewohnt elegant und luxuriös gestalteten Inneren des Salons sorgt. Auf dem Vorderdeck laden eine sehr großzügig gehaltene Sonnenliege zum Sonnenbaden und ein bequemes, breites Sofa, zum Verweilen an Deck ein.

Zur Webseite von Cranchi

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Entspannen an Bord
Auf dem Hardtop, das über eine Treppe zugänglich ist, bietet die E52 S hinter einem Außensteuerstand mit zwei Cockpitsitzen eine weitere große Liegefläche zum Entspannen an Bord. Der lichtdurchflutete Salon darunter öffnet sich Richtung Heck zu einer auf dem Außendeck befindlichen Sofaecke, die durch eine weitere Sonnenliege, die zur Badeplattform hin abschließt abgegrenzt wird.
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi
E 52 S Evolution- Foto: © Cranchi

Wohnkomfort
Unter Deck bietet die Cranchi E52 S in insgesamt vier Kabinen komfortablen Platz für insgesamt sieben Personen. Die Eignerkabine im Vorschiff bietet ein großzügiges Doppelbett und ein geräumiges Badezimmer mit separater Dusche. Mitschiffs befindet sich eine weitere Kabine mit Doppelbett und eigenem Bad. An Steuerbord rundet eine Doppelkabine mit zwei Einzelbetten das Angebot im eigentlichen Wohnbereich der Cranchi ab. Eine zusätzliche Einzelkabine, die für ein Crewmitglied oder einen weiteren Gast befindet sich im Heckbereich der Yacht. Sie ist über die Badeplattform zugänglich und verfügt ebenfalls über ein eigenes Badezimmer.

Fahrspaß pur
Bei der Wahl der Motoren verlässt man sich bei Cranchi auf Wertarbeit aus Schweden. Die 1100 PS, die die zwei IPS D8/700 leisten sorgen für garantierten Fahrspaß auf dem Wasser. Die per Joystick zu bedienenden Podantriebe von Volvo Penta machen das Manövrieren mit dieser eleganten und luxuriös ausgestatteten Italienerin zu einem Kinderspiel – Fahrspaß pur!

Technische Daten:
Länge über Alles: 15,82 m
Breite: 4,67 m
Tiefgang: 1,25 m
Gewicht: 14.500 kg
Motorisierung:  2 x 550 PS
Weitere Großyachten...

Elling E6 - Kraft, Eleganz und Luxus

Mit der neuen 19,80 Meter langen Elling E6 stößt die niederländische Werft Neptune Marine Shipbuilding b.v. in neue Dimensionen vor, was die Größe Ihrer Yachten betrifft.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen