Der Deutsche Motoryachtverband

DMYV informiert über Verbandsarbeit und Führerscheinwesen

Foto: © TCCC

Der Deutsche Motoryachtverband präsentiert sich noch bis zum 29. Januar 2017 im Rahmen der Powerboat World mit einem eigenen Messestand auf der boot Düsseldorf. Am Stand des DMYV können sich die Besucher in Halle 4 Stand-Nr. C-41, über das umfangreiche Angebot der Verbände informieren. Beispielsweise das Führerscheinwesen, und den immer wieder gefragten Umschreibungen alter DDR-Bootsführerscheine, oder den Internationalen Bootsschein (IBS).

Auch zum Sport mit seinen vielseitigen Kategorien, beim Jugendsport angefangen bis zum Leistungssport, oder dem Breitensport und den dazu gehörigen Revierinformationen kann der Besucher alles rund um den motorisierten Wassersport in Erfahrung bringen. An den Wochenenden wird die Deutsche Motorbootjugend (DMJ) am Stand des DMYV sein, um direkt über den motorisierten Wassersport zu informieren.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen

Insider-Infos aus erster Hand
Am ersten Messe-Wochenende stellte sich der neue Partner des DMYV, die mekontor GmbH mit praktischen Vorführungen zur Ersten Hilfe mit dem Schwerpunkt Herz-Kreislauf-Stillstand vor. Aufgrund der hohen Nachfrage hat mekontor sich bereit erklärt, am Samstag, den 28. Januar noch einmal von 10 bis 13 Uhr am Stand des DMYV die praktische Vorführung zu wiederholen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, hohe Besucherzahlen, Fragen und aktives Mitmachen sind erwünscht! Ebenfalls am zweiten Messe-Wochenende kann man den mehrfachen Champion Stefan Hagin am Stand persönlich treffen. Die Gelegenheit zum Fachsimpeln, zu diskutieren und Insider-Infos aus erster Hand zu erhalten, sollten sich die Besucher nicht entgehen lassen.

Foto: © TCCC
Foto: © TCCC
Foto: © TCCC

Auszeichnung der wassersportfreundlichsten Schleuse
Der Verband schlägt wieder die Brücke zwischen den Skippern und der tollen Dienstleistung der Wasserschifffahrtsverwaltung für den Wassersport: beim Standempfang des DMYV am 28. Januar, wird die Wassersportfreundlichste Schleuse auszeichnet. Ebenfalls mit an Bord ist die Sportbootvereinigung (SBV). Die SBV hält für ihre Mitglieder wieder einige Vorteile parat: Wer seinen Mitgliedsausweis vorlegen kann, erhält ermäßigten Eintritt auf die Messe und bekommt am Stand einen SBV-Wimpel gratis. Besucher die am Messestand Neu-Mitglied werden, bekommen ebenfalls ein kleines Präsent.

Vom tiefen Süden bis in den hohen Norden - die boot zeigt Flagge

Wenn die Tage länger werden zieht es auch die boot Düsseldorf hinaus aufs Wasser. Traditionell unterstützt die weltweit größte Wassersportmesse die wichtigsten deutschen Segelevents.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Schnuppersegeln

Erlebe auf der boot, wie toll sich Segeln anfühlt!
Weiterlesen