Ausrüstung für Paddeltouren

Boot, Paddel, Schwimmweste - Und was noch?

Foto: © pixabay.com - magalym
Für einen ersten Kurs bekommen Sie vom Verein oder Verleiher das Kanumaterial gestellt. Sie können in der Regel wählen, ob Sie im Kajak mit dem Doppelpaddel oder im Canadier mit dem Stechpaddel ihre ersten Paddelversuche starten möchten. Jeder muss für sich selbst herausfinden, welcher Bootstyp ihm am meisten zusagt.
Sicher mit Helm und Schwimmweste
Viele Kanu-Vereine besitzen eine Reihe von unterschiedlichen vereinseigenen Booten, die sie ihren Mitgliedern zur Verfügung stellen. Zur Ausrüstung gehört neben Boot und Paddel auch eine Schwimmweste und bedingt an das Gewässer auch ein Helm. Helm und Schwimmweste sollten ihnen bei ihrem ersten Schnupperpaddeln gestellt werden.
10 Dinge, die mit ins Kanu gehören
  • Sonnenschutz Creme, Brille, Kopfbedeckung
  • Bei schlechtem Wetter ein Regenschutz
  • Ausreichend Proviant / nichtalkoholische Getränke
  • Eine Karte mit Streckenverlauf und Ausstiegsstellen
  • Erste-Hilfe-Set, Mückenspray, Handschuhe gegen Blasen
  • Schwimmweste, Helm und ein Sitzkissen
  • Wasserdichte Behältnisse

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Sonne auf dem Wasser nicht unterschätzen
Bei Sonnenschein wird oft die Sonnenintensität unterschätzt, da es auf dem Wasser angenehm kühl zu sein scheint. Schützen Sie sich mit einer Kopfbedeckung gegen zu starke Sonneneinstrahlung. Schuhe müssen vor allem fest sitzen. Am besten sind Schnür-, Sport- oder spezielle Paddlerschuhe.
Aurüstung für Kanutouren / © pixabay.com - julianomarini
Wasserdichte Tonnen ersparen Ärger
Zum Verstauen von Ersatzkleidung und Wertgegenständen empfehlen sich wasserdichte Tonnen oder Seesäcke, die Ihnen von den Kanutour-Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden sollten. Verstauen Sie elektronische Geräte unbedingt in wasserdichten Behältnissen! „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung!" Paddeln macht bei jedem Wetter Spaß. Schützen Sie sich bei kühler und feuchter Witterung durch eine wasser- und winddichte Jacke mit Kapuze.

Geprüfte Qualität - für Ihre Sicherheit
Achten Sie, wenn Sie mit einem Veranstalter unterwegs sind, auf das Zeichen des Bundesverbandes Kanu e.V.. Die Mitgliedsfirmen verpflichten sich zu bestimmten Qualitätskriterien, die Ihren Kanuaufenthalt sicher machen. Insbesondere stellen Ihnen diese Firmen Schwimmwesten kostenlos zur Verfügung, denn Sicherheit darf nichts kosten! Tragen Sie Schwimmwesten auf jeden Fall immer, wenn Sie auf dem Wasser sind und achten Sie darauf, dass kein Kind ohne Schwimmweste im Kanu sitzt.

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Paddeln auf der boot

Alles rund um das Thema Paddeln auf der boot.
Weiterlesen