Elan GT5

Deutschlandpremiere der neuen Slowenin

Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts

Mit der Einführung der neuen Elan GT5, dem ersten Schiff aus der neuen GT-Serie, setzt man bei Elan Yachts aus Slowenien neue Maßstäbe im Segment der schnelle Fahrtenyachten. Die Yachten der Grand Turismo-Serie (GT-Serie) sollen luxuriösen Wohnkomfort und Langfahrtentauglichkeit mit einem hohen, sportlichen Leistungspotenzial vereinen. Die 40 Fuß lange GT5 basiert auf dem schnellen, von Rob Humphreys designten, Rumpf der Elan S5, wurde an Deck allerdings komplett neugestaltet, um den neuen Anforderungen der Werft gerecht zu werden.

Für die kleine Crew
Die Elan GT5 besitzt ein großes bequemes Cockpit, das auf einfaches Segeln zugeschnitten ist und wie das restliche Deckslayout auch nicht nur sportlichen Ansprüchen der Eigner entgegenkommt, sondern auch für Langschläge mit kleiner Crew optimal geeignet ist. So sind die Schoten und Fallen alle für den Steuermann an einer der zwei Steuersäulen erreichbar, da sie komplett unter Deck bis dorthin geleitet werden. Zusätzlich wurde der GT5 noch eine klappbare Badeplattform für den erhöhten Komfort beim Blauwassersegeln gegönnt. Der höhere Kajütaufbau, der rundum mit Fenstern versehen ist, sorgt zudem für erheblich mehr Volumen und Lichteinfall unter Deck.

Vorschau auf die boot 2018

Erlebe 360° Wassersport in den verschiedenen Themenwelten der boot Düsseldorf.
Weiterlesen
Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts
Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts
Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts
Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts
Elan GT5 - Foto: © Elan Yachts
Vier Layouts
Unter Deck bietet die neue GT5 einen hellen, sehr geräumigen Salon mit einer durchgängigen Stehhöhe von zweio Metern, der durch die vielen Fenster gute Belüftungsmöglichkeiten bietet. Die geräumige Küche wurde in den vorderen Teil des Schiffes gesetzt, wodurch der Salon an Raum gewinnt. Die neue Elan GT5 wird in vier unterschiedliche Layouts an den Markt kommen, jeweils zwei Drei- und Zwei-Kabinenlayouts mit zwei Bädern oder nur einem Bad sind geplant. Die Zwei-Kabinenversionen verfügen über einen großen Stauraum für das Segelequipment im Steuerbordheck und über zwei geräumige Kabinen mit Doppelbetten achtern und im Vorschiff. Verzichtet man auf den Segelraum, so erhält man Platz für eine zusätzliche Doppelkabine achtern.
Technische Daten
Länge über Alles: 13,20 m
Breite: 3,91 m
Tiefgang: 2,45 m
Verdrängung: 8.100 kg
Motor: 38 PS
Weitere Yachten bis 14m...

C-Yacht 42ac - Neue Linie, ungewöhnliches Konzept

Mit der neuen C-Yacht 42ac und der größeren Schwester, der 47ac, beschreiten die Yachtbauer von C-Yacht mit der Einführung von Achtercockpit Yachten neue Wege.
Weiterlesen

Vorschau boot 2018

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen