Erste Eindrücke von der boot 2017 - Superyachten

San Lorenzo SL 78 / © TCCC
Das anspruchsvolle boot-Publikum darf sich freuen: Die Halle 6, Heimat der Superyachten, ist komplett ausgebucht. Sie ist ein Traum für die Liebhaber großer Yachten. Alle Marktführer sind an Bord und werden den Besuchern eine wundervolle Präsentation der Schiffe bieten. Insgesamt 60 Superyachten bis 30 Meter sind in der Halle 6 die Crème de la Crème, die dieses Segment im Bootsmarkt derzeit zu bieten hat.

Mit der SL 78 präsentiert auch das italienische Traditionsunternehmen San Lorenzo - seit 1958 baut es seine Yachten in Ligurien - auf der boot 2017 (Halle 6/Stand A41) ein echtes Traumschiff. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 30 Knoten (55,56 kmh) schneidet sie durch die Wellen und bietet bis zu acht Gästen und zwei Crewmitgliedern Platz (siehe Bild oben).

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen