18.12.2014

TS-Yacht GbR Gerhard & Tobias Stüppardt

Erstmalig auf der „boot“: TS 23 mit neuartigem Angebot

TS 23 - rent me for racing

Im Januar stellt die TS-Yacht GbR erstmalig ihren Dayracer TS 23 auf der „boot Düsseldorf“ aus. Eine Neuheit ist das Angebot „rent me for racing“.


Die Yacht-Entwickler aus Arnsberg präsentieren zum ersten Mal ihre sportlich-elegante TS 23 dem internationalen Publikum in Düsseldorf. Das 7 m lange Segelboot steht dabei mit seinen außergewöhnlichen Finessen und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten im Mittelpunkt. Zusätzlich stellen sie noch ein ganz neues Angebot vor: „rent me for racing“.


Dies ist ein besonderer Service, den TS-Yacht in der kommenden Segelsaison anbietet: Interessierte Segler können die TS 23 zum Regatta- oder Testsegeln anmieten. TS-Yacht bringt das Boot dazu auf Wunsch segelfertig in jedes geeignete Segelrevier - deutschlandweit. Dabei kommt das ausgestellte Messeboot zum Einsatz, welches mit Optionen wie Mahagoni und Teak auf Deck, Carbonrigg, Doppeltrapez und Topp-Gennaker ausgestattet ist.


Tobias Stüppardt, Gründer von TS-Yacht, erläutert die Idee: „Dieses neue Angebot ‚rent me for racing’ richtet sich an alle Interessenten, die die TS 23 einmal ausprobieren oder sogar unter realen Regatta-Bedingungen erleben möchten. Auf unserem Messestand kann man sich dann bereits einen Wunschtermin für die bevorstehende Saison reservieren.“ Die TS 23 ist in Halle 15, Stand D59.2 zu sehen.


Ausstellerdatenblatt