FJORD 42 open

Markantes Rumpfdesign und flaches Deckslayout

FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats

Die FJORD 42 open aus der Feder Patrick Banfields, der für die klare Formensprache seiner Rümpfe bekannt ist, ist die neueste Entwicklung aus dem Portfolio der HanseGroup. Die 12,59 Meter lange und 4,27 Meter breite Yacht mit dem markanten Rumpfdesign und dem flachen Deckslayout ist sowohl sportlich als auch multifunktional und ein Blickfang in jeder Marina. Das neue T-Top verbirgt neben jeder Menge Technik auch ein elektrisch ausfahrbares Bimini zum Beschatten des Hecks.

Ordnung an Deck
Das aufgeräumte Deckslayout bietet an Bug und Heck genug Platz für geräumige und gemütliche Liegeflächen und auch die hydraulisch absenkbare Badeplattform, die auch als Bootsanleger dienen kann, fehlt natürlich bei der FJORD 42 open nicht. Im FJORD-typischen Cockpit befindet sich unter dem T-Top eine Outdoorküche mit dazugehöriger Sitzgruppe, die zu einer weiteren Sonnenliege umgewandelt werden kann.

Zur Webseite von FJORD

Vorschau auf die boot 2017

Erlebe 360° Wassersport in den verschiedenen Themenwelten der boot Düsseldorf.
Weiterlesen
Großzügige Eignerkabine
Unterdeck erwartet den FJORD 42 open Besitzer im Vorschiff eine geräumige gut ausgestattete Eignerkabine mit großem Inselbett, Soundsystem und TV-Gerät. Eine weitere Kabine mit zwei Einzelbetten Mitschiffs ermöglicht die Unterbringung von zwei weiteren Gästen über Nacht. Selbstverständlich verfügt die 42 open auch über ein elektrisches WC und eine separate Duschkabine.
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats
FJORD 42 open - Foto: © FJORD Boats

Innovatives Dashboard
Gesteuert wird die neue FJORD 42 open über ein innovatives Dashboard, das mit zwei 16 Zoll Displays ausgestattet werden kann, die von allen drei Sportsitzen im Cockpit aus bedient werden können. Der IPS Forward Drive ist bietet dank Joystick zusätzlich höchsten Manövrierkomfort. Bei der Motorisierung kann zwischen zwei Volvo Penta IPS Motoren mit je 370 PS bzw. jeweils 435 PS gewählt werden, wobei die Leistungsstärkere Variante dies elegante Sportyacht auf über 40 Knoten beschleunigen kann.

Technische Daten:
Länge über Alles: 12,59 m
Breite: 4,72 m
Tiefgang: 1,05 m
Gewicht: 9.900 kg
Motorisierung: max. 2 x 435 PS
Weitere Daycruiser & Weekender...

Nimbus 365 Coupé - Weltpremiere des runderneuerten Daycruisers

Die Nimbus 365 Coupé, einer der Bestseller der schwedischen Werft Nimbus, wurde einer kompletten Überarbeitung und Modernisierung unterzogen.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen