Ferretti 550

Vereinigung von Eleganz und Sportlichkeit

Ferretti 550 - Foto: © Ferretti Yachts
Die neue Ferretti 550 aus Italien ist das Ergebnis der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Ferretti-Group Engineering Department und Studio Zuccon International Project. Die neue Ferretti 550 verbindet Eleganz und einen sehr sportlichen Charakter mit klaren und doch sehr verführerischen Linien. Charakteristisch sind die großen Glasflächen im Salon und auch bei den Kabinen eine Etage tiefer. 
Abgesenkte Flybridge
Die abgesenkte Flybridge reduziert die Gesamthöhe und lässt die Motoryacht insgesamt gestreckter erscheinen. Auf dem Hauptdeck rückte die Sofarunde näher an den Steuerstand, damit der Außenbereich geräumiger ausfallen konnte. Für das Unterdeck hält die Werft verschiedene Layout-Vorschläge bereit: drei Kabinen mit zwei oder drei Duschbädern. Zwei Cummins QSM11 Diesel mit sieben 115 PS Wellenantrieben sorgen für eine maximale Geschwindigkeit von 30 kn und eine Reisegeschwindigkeit von 26,5 kn mit einer Reichweite von 250 und 300 sm. Ein Bugstrahlruder ist Standard, ein Gyroskop Stabilisierungssystem kann auf Wunsch eingebaut werden.

Technische Daten:
Länge über Alles: 16,82 m
Breite:  4,82 m
Tiefgang: 1,51 m
Treibstofftank: 2500 L 
Motorisierung: Cummins 715
Weitere Motoryachten über 14m...

Pershing 5X - Erstes Modell der neuen X-Serie von Ferretti

Die neue Pershing 5X, die den Auftakt der neue X-Range von Pershing darstellt, entstand in Zusammenarbeit mit dem Fulvio De Simoni Design Studio .
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen