Ferretti Yachts 700

Neue Generation der sportlichen Flybridge

Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts

Bei der Ferretti Yachts 700 fällt sofort das schlanke, aggressive Profil ins Auge, eins der sportlichsten Designs der Marke Ferretti Yachts bisher. Der neugestaltete Rumpf orientiert sich mit seinen großen Glasfronten am Design der 550er. Dieses neue Modell, das das Ergebnis der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Studio Zuccon International Project und Ferretti Group Engineering ist, bietet das Beste, was ein Eigentümer erwarten kann. Innovative funktionale und ästhetische Lösungen sind wesentliche Merkmale der Yachten der Marke.

Der Heckbereich der Yacht zeichnet sich durch mehrere wichtige Neuerungen aus, die von den neuesten Ferretti-Yachts Modellen übernommen wurden, darunter auch die Badeplattform mit integriertem Tenderlift, die um einen Meter diagonal unter den Wasserspiegel abgesenkt werden kan. Dieses System führt zu einer großen Unterwasserbadezone und ermöglicht es den Gästen, problemlos in das Wasser hineinzugehen und aus dem Wasser herauszukommen. Erleichtert wird dies zusätzlich durch eine Reihe von Stufen, die in den Rumpf integriert sind und beim Absenken der Plattform sichtbar werden. 

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen

Hauptdeck
Das große Cockpit, das auch über eine verdeckte Treppe an Backbord zugänglich ist, ist mit einem langen Sofa ausgestattet, einem Teakholztisch gegenüber liegt, der Platz für bis zu acht Personen bietet. Ein in Stahl gefasste Glasschiebetür neben der Treppe, die zur Flybridge führt, erlaubt den Zugang ins Innere der Yacht. Durch die verglaste Tür gelangt man zu einem atemberaubend breiten und praktisch angeordneten Salon - einem offenen Raum, der sich zu allen Seiten dem Meer hin öffnet. An Steuerbord führt eine weitere Treppe zu den Mannschaftquartieren, bestehend aus einer einzelnen Kabinemit separatem Bad und einem Wäschereibereich.

Unter Deck
Die Layotvarianten des Gästebereichs spiegeln die Vielseitigkeit der Ferretti Yachts 700 wieder. Die beiden Layouts unterscheiden sich im Wesentlichen in der Gestaltung der Lobby und der Gästekabinen, während die Eignersuite und die VIP-Suite im Bug unverändert bleiben. Jede Kabine kann dank der riegelfreien Fenster mit flachen Bullaugen (2 pro Kabine) von viel natürlichem Licht profitieren. Alle Kabinen teilen auch die gleiche Art von Dekor, wobei immer die größtmögliche Sorgfalt auf die Details gelegt wurde.

Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts
Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts
Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts
Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts
Ferretti Yachts 700 - Foto: © Ferretti Yachts
Kabinen
Die Eignersuite der 700 erstreckt sich  über die volle Breite der Yacht und bietet sehr viel Platz. Die beiden Fenster sind in Rahmen eingelassen, die die gewundene, runde Form der Verglasung verstärken. Das große Vollbad mit einer großen separaten Duschkabine und der begehbare Kleiderschrank befinden sich hinter dem Bett. Die Kabine bietet mit Bestuhlung, einem Sofa und zwei Komoden viel Raum für den Aufenthalt unter Deck. Die VIP-Kabine befindet sich im Vorschiff. Sie verfügt über ein Doppelbett und ein eigenes Bad mit separater Dusche, die vom zentralen Korridor aus zugänglich ist. In der Vier-Kabinen-Version führen zwei Stufen zur Eignersuite hinunter, während zwei Seitentüren Zugang zu den großen Gästekabinen bieten, die beide mit zwei Einzelbetten und eigenem Bad mit separater Dusche ausgestattet sind. Auf Wunsch kann die richtige Gästekabine mit einem Doppelbett ausgestattet werden. Im 3-Kabinen-Layout ist die Gästekabine mit einem Doppelbett ausgestattet, das auf Wunsch in zwei getrennte Einzelbetten umgewandelt werden kann. Auch diese Kabine verfügt über ein Badezimmer mit separater Dusche.
Technische Daten:
Länge: 21,58 m
Breite: 5,53 m
Tiefgang: 1,70 m
Gewicht: 42.300 kg
Motorisierung: max. 882 PS
Weitere Großyachten...

Absolute Navetta 73 - neues Luxus-Flaggschiff von Absolute Yachts

Mit der neuen Navetta 73 erweitert die Werft Absolute Yachts aus Italien die weltweit geschätzte Navetta-Familie um ein neues, etwa 22 Meter langes Flaggschiff der Oberklasse.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen