Galeon 460 Fly

Vielseitige Premiere auf der boot 2017

Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts

Die neue Galeon 460 Fly ist die kleinere Version der prämierten Galeon 500 FLY und verfügt wie die größere Schwester ebenfalls über eine sehr großzügige Eignersuite Mittschiffs und übernimmt auch einige der innovativen Konzepte, die auf der 500 Fly zur Anwendung kamen. Die Galeon 460 Fly feiert ihre Premiere auf der boot 2017 und wird stets in einem Drei-Kabinenlayout mit zwei geräumigen und komfortablen Bädern hergestellt.

Wandelbare Polin
Mit der Galeon 460 Fly hat Galeon Yachts eine weitere Motoryacht im Angebot, die extrem vielseitig und wandelbar ist. So lassen sich beispielsweise die Sitzbänke am Bug im Handumdrehen in eine große Sonnenliege verwandeln. Im Beachpaket verfügt die 460 Fly über zu Terassen abklappbare Seitenwände, die gemeinsam mit den komplett zu öffnenden Seitenfenstern einen neuen Barbereich entstehen lassen, der sowohl vom Salon mals auch von außen zugänglich ist. Wählt man das Carousel Paket, erhält man drehbar Hecksitzbank oberhalb der Badeplattform, die über einen offenen Grillbereich verfügt.

Vorschau auf die boot 2018

Erlebe 360° Wassersport in den verschiedenen Themenwelten der boot Düsseldorf.
Weiterlesen
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Galeon 460 Fly - Foto: © Galeon Yachts
Geselliges Beisammensein
Der Salonder 460 Fly ist großzügig ausgelegt und bietet ausreichend Platz zum geselligen Beisammensein und Essen. Die im hinteren Bereich des Salons gelegene Küche ist voll ausgestattet und bildet quasi das Zentrum der Yacht. Von hier aus ist sowohl das Achterdeck als auch der Salon optimal erreichbar. Auf der leicht zugänglichen Flybridge findet sich ebenfalls ein kombinierter Sitz-/Essbereich mit kleiner Wetbar inklusive Kochmöglichkeit und eine große Sonnenliege für zwei Personen neben dem Außensteuerstand. Die neue Galeon 460 FLY wird immer mit Motoren von Volvo Penta wahlweise mit IPS-Antriebe oder Wellenanlage geliefert.
Technische Daten:
Länge über Alles: 14,35 m
Breite: 4,37 m
Tiefgang: 0,90 m
Gewicht: 16.700 kg
Motorisierung: max. 2 x 600 PS
Weitere Motoryachten...

Princess 49 Flybridge - Erste Flybridge von Princess mit IPS-Podantrieb

Die neue Princess 49 ist eine Klasse für sich, denn Sie ist die erste Princess Flybridge mit IPS-Podantrieb und vereint leichte Manövrierbarkeit mit einem Plus an Wohnraum
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen