Hanse 675 - Weltpremiere

Luxus, Stil und Genuss - die größte Hanse aller Zeiten

Foto: © Hanse Yachts
„Unsere neue Königin der Meere verkörpert mit Emotionalität und High-Tech die Hanse-Designphilosophie der sinnlichen Klarheit und des modernen Luxus, noch avantgardistischer im Interieur und mit fließenden Linien beim Exterieur. Ein Meilenstein im Serienyachtbau“, sagt Dr. Jens Gerhardt, CEO der HanseYachts AG.

Majestätisch reckt sich der 32 Meter lange Carbonmast in die Höhe und macht die Hanse 675 zu dem was sie ist - eine 21 Meter lange High-Tech-Luxussegelyacht. Die Hanse 675 bricht nicht nur den Rekord des größten Schiffes, das die HanseYachts AG je gebaut hat, es ist zugleich Deutschlands größte, in Serie produzierte Segelyacht.

Wie alle Hanseyachten ist auch die Hanse 675 von judel/vrolijk & co entwickelt. Mit klaren Formen, glatten Flächen und dem hanse-typischen aufgeräumten Deckslayout vermittelt sie die entsprechende Sportlichkeit. Das langgezogene, mit Teakholz verlegte Vorschiff sowie die fließenden Dachlinien schaffen Plätze für alle Sonnenanbeter.

„Leben am Meer bedeutet Licht, Luft, Wasser und Weite. Wir haben diese Attribute in das Interieur der Yacht übertragen und ein großzügiges, lichtes Interieur geschaffen, das die Eleganz maritimen Lebens widerspiegelt“, sagt Interieur Designer Jörg Heuser. Große Fenster Im Rumpf sowie ein langes Panoramadach mit elektrisch zu öffnenden Paneel an Deck tragen zur eleganten Optik bei. Das optionale Hardtop mit integriertem Soundsystem und Spotlichtern spendet Schatten und kann beim Segeln geöffnet werden. Auch im Multimediabereich überzeugt Hanse 675. Das Cockpit besitzt drei 21 Zoll Bildschirme die wahlweise als Kartenplotter oder für Entertainmentprogramme genutzt werden können.

In der Eignerkabine, dem Herzstück jeder Luxusyacht, wird mit einem Wave-Shape-Design der vorhandene Raum auf fließende und spielerische Weise noch größer gestaltet. Kunstvoll über dem Boden angebrachte Ablagen und Sideboards vermitteln den Eindruck, „in der Luft zu schweben“. Der weitläufige Salon offeriert eine wohnliche Atmosphäre und lädt mit seinem einzigartigen Design seine Gäste ein, sich von den kunstvollen Formen mitreißen zu lassen. Der Kartentisch ist mit einem stattlichen Bildschirm versehen und kann auch als komfortables Büro auf See genutzt werden. In den verschiedenen Bädern setzen sich die aus evolutionären Prozessen optimierte Strukturen fort. Runde Duschkabinen wirken angenehm und schaffen gleichzeitig auch mehr Raum und damit ein Mehr an Komfort. Ein weiteres Highlight im Bad sind Flächen aus echtem Stein, welche dem Interieur eine angenehme Authentizität verleihen.

Pressekontakt: Florian Nierich
Hanse Yachts AG, Halle 16 Stand A 42
Technische Daten:
Länge über Alles: 21,10 m
Breite: 5,90 m
Masthöhe: 32 m

Alle Neuheitenberichte...

ZAR 85 SL Black

Das neue Modell ZAR 85 SL ist das Flagschiff der Sport Luxury Line. Das futuristische Design des Decks macht das ZAR 85 SL Black zum Hingucker.
Weiterlesen

Vorschau boot 2017

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen