Jeanneau Cap Camarat 5.5 BR & 6.5 BR - Deutschlandpremiere

Bowrider für hohe Ansprüche und vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Foto: © Jeanneau

Die vom skandinavischen Stil inspirierte und geschickt für Mittelmeertörns ausgelegte Modellreihe Cap Camarat BR erfüllt die Erwartungen an Machart und Stil und vereint harmonisch Entspannung und Sport für Wassersportler.

Die neue Cap Camarat 6.5 BR ist für den „European Powerboat of the Year Award 2017“ nominiert. Das Modell setzt mit seinem zeitgemäßen Aussehen neue Maßstäbe bezüglich Großzügigkeit und Sicherheitsempfinden. Der breite Mitteldurchgang bietet einen direkten Zugang vom bugseitigen zum heckseitigen Cockpit und ermöglicht ein komfortables Bewegen an Bord, was insbesondere Anhänger des Angelsports zu schätzen wissen. Die Cap Camarat 6.5 BR gewährleistet durch eine schützende Rundum-Frontscheibe eine hohe Sicherheit auf Törns. Die zahlreichen Staumöglichkeiten bieten zusätzlichen Komfort und tragen zu einem angenehmen Bordaufenthalt bei. Die Sonnendecks auf dem Vorschiff und am Heck ermöglichen entspannte Törns mit der Familie oder Freunden. Bei einer Länge von 6.74 m ü.a. und der Rumpflänge von 6.06 m verfügt das Boot über eine Kraftstofftankkapazität von 170 l und kann mit 202 PS motorisiert werden. Das Modell entspricht der CE-Kategorie C.

Die ebenfalls neu entwickelte CAP CAMARAT 5.5 BR überzeugt durch Vielseitigkeit. Das Boot bietet durch sparsame Motoren und vorbildliche Seegängigkeit mehr Leistung als das Vorgängermodell. Es weist Merkmale der Cap Camarat 6.5 BR auf und bietet unter anderem einen Mitteldurchgang, der das Passieren zwischen den Cockpits im Vorschiff und achtern erleichtert. Auch hier ist die Sicherheit durch die Rundum-Frontscheibe gewährleistet. Das Manövrieren im Sitzen ist besonders sicher. Es kann aber auch im Stehen gesteuert werden, was neue Freiheiten beim Steuern bietet. Über die große Gangway am Bug kann man leicht an Land gehen, die zwei Cockpits können in Sonnendecks verwandelt werden und das Bimini-Verdeck lässt sich aus einem separaten Abteil aufklappen: alles Komfortmerkmale, mit denen die Cap Camarat 5.5 BR neue Maßstäbe setzt. Mit den zahlreichen Sonnendecks sind Ausflüge mit der Familie oder Freunden besonders entspannt. Die optionale Wasserski-Vorrichtung wird unter anderem Wakeboardfans begeistern. Länge ü. a. von 5.48 m, Rumpflänge 5.21 m. Die Rumpfbreite beträgt 2.36 m und das Gewicht 800 kg. Die Kraftstofftankkapazität beträgt 100 l. Das Boot wird nach CE-Kategorie C zertifiziert.

Pressekontakt: Elise Vinet, e.vinet@jeanneau.fr

Jeanneau, Halle 09, Stand C 41
Technische Daten:
Länge ü.A.: 6,74 / 5,48 m
Rumpflänge: 6,06 / 5,21 m
Gewicht: 1035 / 800 kg
Max. Leistung: AB 200 / 120 PS
Alle Neuheitenberichte...

ZAR 85 SL Black

Das neue Modell ZAR 85 SL ist das Flagschiff der Sport Luxury Line. Das futuristische Design des Decks macht das ZAR 85 SL Black zum Hingucker.
Weiterlesen

Vorschau boot 2018

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen