Jeanneau Leader 30

Neuer dynamischer Daycruiser

Leader 33 - Foto: © Jeanneau

Die neue Leader 30 von Jeanneau ist ein ideales Boot für kürzere Ausflüge und Wochenendtouren mit der Familie oder mit Freunden, das den sportlichen Touch dieser Serie unterstreicht. Mit der Leader 30 ersetzt die französische Werft die Leader 8 und erweitert die Modellreihe nach unten. Im Gegensatz zu den anderen Booten dieser Reihe, die aus der Leader 46, 40 und 36 besteht, ist die neue Jeanneau Leader 30 ein offenes Boot, dass jedoch die Innovationen der größeren Schwestern übernimmt.

Sportliche Linien
Das dynamische Profil der Leader 30 und der sehr sportlich geschnittene Rumpf garantieren überragende Leistung und beste Seegängigkeit. Das Deckslayout besticht durch die elegante, dem Zeitgeist entsprechende Linienführung und das beachtliche Platzangebot an Sitz- und Liegemöglichkeiten an Deck. Das geräumige, aufgeräumte Cockpit bietet eine optimale Ausstattung für ein komfortables Bordleben, so ist die Sitzbank des Kopiloten wahlweise in Fahrtrichtung oder in Richtung Sonnenliege und Badeplattform nutzbar. Die Sitzbank im Heckbereich lässt sich mit wenigen Handriffen in eine Liegewiese verwandeln, die über der großen Badeplattform thront und zu Entspannen einlädt.

Zur Webseite von Jeanneau

Vorschau auf die boot 2018

Erlebe 360° Wassersport in den verschiedenen Themenwelten der boot Düsseldorf.
Weiterlesen
Geräumiger Salon
Unter Deck fluten die großen Rumpffenster den geräumigen Salon in helles Licht und bieten einen atemberaubenden Ausblick. Direkt seitlich des Niedergangs findet sich Backbord die Panty und an Steuerbord ein Duschbad mit WC. Der geräumige Salon mit Esstisch und Sitzecke für 6 – 7 Personen lässt sich mit wenigen Handgriffen in eine Doppelkabine umfunktionieren. Weiter zwei Passagiere finden in der achterlichen Doppelkabine mit großem Doppelbett bequem Platz.
Leader 30 - Foto: © Jeanneau
Leader 30 - Foto: © Jeanneau
Leader 30 - Foto: © Jeanneau
Leader 30 - Foto: © Jeanneau
Leader 30 - Foto: © Jeanneau

Fünf Motorisierungsvarianten
Bei der Motorisierung hat man die Qual der Wahl, fünf verschiedene Varianten werden von Jeanneau angeboten. Wer den wirtschaftlicheren Dieselaggregaten den Vorzug gibt kann sich zwischen dem Volvo Penta D4-260 ZD mit 260 PS und dem D4-300 ZD mit 300 PS entscheiden. Liebhaber von Benzinmotoren haben die Wahl zwischen drei Modellen von Mercury, dem Mercruiser 6,2L MPI DTS Bravo 3X mit 350 PS, dem Mercruiser 8,2L Mag Bravo 3XR mit 380 PS und zwei Mercruiser 4,5L MPI DTS - Bravo 3X mit je 250 PS, wobei letztere Variante auch mit Joysticksteuerung erhältlich ist.

Technische Daten:
Länge über Alles: 9,23 m
Breite: 3,00 m
Höhe: 2,94 m
Gewicht: 3.702 kg
Motorisierung: max. 2 x 250 PS
Weitere Daycruiser & Weekender...

Invictus 280 CX - Erstes Modell der neuen CX-Serie

Die auf Tender spezialisierte Invictus Yacht-Werft in Italien startet das Jahr 2017 mit der Vorstellung eines neuen Bootsmodells, der 280CX, die mit einer Kabine ausgestattet wurde...
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen