Jeanneau Merry Fisher 795

Daycruiser für sparsame Familientörns

Merry Fisher 795 - Foto: © Jeanneau
Die französische Jeanneau-Werft präsentiert bei Motorbooten 2016 vier Neuheiten: Merry Fisher 795, Cap Camarat 10.5 WA, Leader 46 und Prestige 680. Die neue Merry Fisher 795 besticht auf und unter Deck mit dynamischem, wertigem Design, übernimmt sämtliche Innovationen der Merry Fisher 695 und hat überhaupt sehr viel zu bieten. Zum lichtdurchfluteten Interieur gesellen sich bei ihr ein neues dynamisches Profil und zahlreiche Neuerungen, die den Bordkomfort erhöhen und die Merry Fisher 795 zur Marktreferenz machen.
Für sparsame Familientörns
Die 7,43 m lange Merry Fisher 795 folgt den Linien hochwertiger Angelboote beim Aufbau, allerdings mit großen Fensterflächen rundum für viel Lichteinfall und beste Ausblicke. Ihre Eigenschaft als perfekter Weekender wird durch ein großes Cockpit und eine für diese Bootsklasse voluminöse Badeplattform unterstrichen.
Technische Daten:
Länge über Alles: 7,43 m
Breite: 2,81 m
Tiefgang: 0,5 m
Gewicht: 2.150 kg
Motorisierung:  max. 200 PS
Weitere Daycruiser & Weekender...

Invictus 280 CX - Erstes Modell der neuen CX-Serie

Die auf Tender spezialisierte Invictus Yacht-Werft in Italien startet das Jahr 2017 mit der Vorstellung eines neuen Bootsmodells, der 280CX, die mit einer Kabine ausgestattet wurde...
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Motorboote auf der boot

Motorboote und -yachten auf der boot erleben.
Weiterlesen