15/01/2015

Argos Yachtcharter und Touristik GmbH

Katamaran-Yachturlaub 2015: Lagoon 620 bei Argos.

Neu im Charterprogramm: Der Luxus-Katamaran Lagoon 620

Eigentlich keine große Überraschung, aber nichtsdestoweniger bemerkenswert: Mit dem neuen Modell 620 behaupten die Katamaranbauer von Lagoon ihre Stellung als Führer im Marktsegment Katamarane auch in der kommenden Saison 2015. Ebenso wenig überraschend: Die seit vielen Jahren etablierte Yachtcharteragentur Argos in Wiesbaden präsentiert das neue Flaggschiff von Lagoon in einer Reihe von Charterangeboten. Das Modell 620 wird sowohl im Bereich Kabinencharter als auch im Luxussegment Crewed Yachts präsent sein. Tradition verpflichtet eben - was für die Werft ebenso gilt wie für die Charteragentur.


Lagoon 620 – die Yacht.


Das neue Flaggschiff von Lagoon setzt auf Vielseitigkeit und Ausgewogenheit im Entwurf. Basierend auf dem konstant hohen Niveau des Marktführers und dem Erfolg der Vorgängermodelle verbindet die 620 – so die Schiffbauer von Lagoon selbst – „Lösungen aus dem Superyachtbereich mit der heutigen Form des modernen Fahrtensegelns“. Schwerpunkte wurden bei Luxus, Komfort und Geschwindigkeit gesetzt. Entsprechend attraktiv sollte sich die Lagoon 620 sowohl in sportlichen als auch in erholungsorientierten Aspekten des Yachturlaubs erweisen.


Lagoon 620 – das Urlaubserlebnis.


Aquatopia und Dream St. Martin: die zwei werftneuen Lagoon 620 von Dream Yacht Charter (DYC) starten in den British Virgin Islands (BVI) ab der Karibikinsel St. Martin. Man segelt hinüber zu den BVI und kehrt innerhalb von 8 Tagen/7 Nächten zurück nach St. Martin. Beide Katamarane von DYC sind für Kabinencharter verfügbar. Charterpreise pro Person in der Doppelkabine: ab 1,040 EUR.


Mitte Februar bzw. Mitte April 2015 stehen zwei weitere Lagoon 620 ab Martinique für den Törn Dream Grenadines zur Verfügung. Die Törnroute führt hier zu den südlichen karibischen Inseln; unter anderem stehen die Inseln Bequia, Moustique und St. Lucia auf dem Programm. Höhepunkt der Reise sind die Tobago Keys. Auch auf diesen Katamaranen kann man einzelne Kabinen chartern.


Das neue Flaggschiff von Lagoon gibt es auch im Mittelmeer. Bei Argos-Partner North Sardinia Sail wird ein Lagoon 620 auf Sardinien bereit stehen. Dort startet man von Cala dei Sardi bei Portisco aus zu einem Trip entlang der „Smaragdküste“ Costa Smeralda. Diesen Katamaran kann man als Crewed Yacht, sprich mit Skipper und Hostess chartern.


Lagoon 620 – und mehr.


„Der neue Katamaran von Lagoon ist allein durch das große Platzangebot ideal für Kabinencharter. 6 Paare auf einer Yacht - das ist ein schlagendes Argument für Gruppen, die sich untereinander noch nicht kennen und dadurch mehr Möglichkeiten bekommen, die Art von Urlaubskontakten zu knüpfen, die wirklich Spaß machen. Und falls man sich bereits kennt und unter sich bleiben möchte, bietet der Lagoon 620 eben auch für große Gruppen Platz.“, erläutert Aysegül Inceören von Argos Yachtcharter.


„Dazu kommt das Plus an Komfort an Bord, der in dieser Form nur auf Modellen der Kategorie Crewed Yachts geboten wird. Konferenzen finden auf diesen Yachten einen ebenso passenden Rahmen wie besondere persönliche Anlässe oder Erholung und Geselligkeit.


Neben der Lagoon 620 haben wir mit Lagoon 560, Saba 50 und Sanya 57 drei weitere neue Katamaranmodelle im Bereich Crewed Yachts im Programm. Die neuen Modelle verteilen sich auf Stützpunkte in Kroatien, Griechenland und die Balearen im Mittelmeer. Auch auf der Insel Martinique in der Karibik werden die neuen Katamarane präsent sein.“


Ausstellerdatenblatt