Lagoon 42

Fahrtenkatamaran nominiert als EYOTY 2017

Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Der 12,80 m lange Katamaran Lagoon 42’ mit 98 m² Segelfläche ersetzt die Lagoon 421. Er kommt wie die Schwesterschiffe mit einem vertikalen Bug, optimiertem Rigg mit Selbstwende Fock, nach achtern versetztem Mast und einem Hardtop über dem Cockpit daher. Die Werft spricht von „Harmonie zwischen Lebensraum und Segeleigenschaften“.

Coach Roof
Gesteuert wird von einem Flybridge ähnlichen, als Coach Roof bezeichneten Steuerstand mit Bimini-Verdeck, der eine Etage über dem Salon liegt und für optimale Rundumsicht sorgt. Die Instrumente lassen sich beim Liegen im Hafen durch ein Schiebeelement abdecken. Die beiden hinteren Enden der Rümpfe über den beiden je 45 PS starken Dieselmotoren sind mit Teakholz belegt und dienen zugleich als Badeplattformen. Von dort sind es nur zwei Stufen bis ins Cockpit auf Salonebene. Weiter vorn in den Rümpfen kann zwischen drei oder vier Schlafkabinen für sechs oder acht Personen gewählt werden.

Zur Webseite von Lagoon

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Organische Architektur unter Deck
Die Innenräume unter Deck sind von den Einflüssen der organischen Architektur geprägt. Formholzelemente unterstreichen die sanften Formen der von Nauta Design entworfenen Innenausstattung. Dem italienischen Designerbüro gelingt bei der Lagoon 42 die harmonische Kombination von Eleganz und Funktionalität. So ist die bestens ausgestattete U-förmige Pantry mit großzügiger Arbeitsplatte und zahlreichen Verstaumöglichkeiten ausgestattet und die beiden Ackterkabinen verfügen jeweils über ein Bad mit separater Dusche.
Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Lagoon 42 - Foto: © cata-lagoon.com / Nicolas Claris
Warme Atmosphäre
Besondere Detailpflege und durchdachte Raumnutzung machen aus dem Interieur des Lagoon 42 einen Ort zum Wohlfühlen. Die ausgesprochen großen Kabinenfenster bieten viel Licht und einen weiten, offenen Blick nach draußen, zusätzlich tauchen die vertikalen Rooftopfenster den Salon in gleichmäßiges Licht. So entsteht eine helle, warme Atmosphäre, die für einen ausgeglichenen Übergang von der Pantry in den Salon sorgen.
Technische Daten
Länge über Alles: 12,80 m
Breite: 7,70 m
Tiefgang: 1,25 m
Verdrängung: 12.000 kg
Motor: 2 x 45 PS
Weitere Yachten bis 14m...

X4 - Klassischer Performance-Cruiser nominiert als EYOTY 2017

Mit der neuen X4 baut die dänische Werft X-Yachts die in diesem Jahr mit dem Flaggschiff X6 gestartete neue Modellreihe mit dem schlichten Namen X weiter aus.
Weiterlesen

Vorschau boot 2017

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen