22.01.2017

Marineservice Niederlehme Inh. Alexander Rapp

Lombardini Marine - Neue KDI-Motoren-Baureihe

KDI – LEISTUNG BEI NIEDRIGER DREHZAHL, KDI – EINER DER KOMPAKTESTEN MOTOREN SEINER KLASSE

Die KDI-Baureihe ist durch hohe Leistung bei niedriger Drehzahl gekennzeichnet und findet vor allem dort Anwendung, wo viel Kraft bei geringen Drehzahlen gefordert ist und eine robuste Ausführung mit langen Wartungsintervallen im Vordergrund stehen.

KDI Marine Motoren – mechanisches Motormanagement:
-          Sehr geringe Motorschwingungen verbunden mit niedrigen Geräuschen
-          Robuste Bauweise für viele tausend Betriebsstunden
-          4-Takt Reihendieselmotor mit Direkteinspritzung mechanisch geregelt
-          Maximale Leistungsausbeute
-          Schlankes Kurbelgehäuse und kompakte Bauweise
-          Hohe Leistung bei niedrigen Drehzahlen (2.600 1/min)
-          Verlängerte Ölwechselintervalle
-          Kostensparend durch geringen Serviceaufwand
-          Zweikreiskühlung mit nassem Auspuff
-          4 Ventil-Technik mit hydraulischen Stößeln
-          Untenliegende Nockenwelle durch wartungsfreie Zahnräder angetrieben
-          Kurbelgehäuse, Zylinderblock und -kopf aus Gusseisen
-          Geschlossenes Kurbelgehäuseentlüftungssystem für saubere Abgase und minimierten Schmierölverbrauch
-          Digital de Luxe-Panel mit allen wichtigen Anzeigen
-          Lichtmaschine 14V - 120 A
-          Elektrostart
-          Ölabsaugpumpe zum schnellen und sauberen Ölwechsel
-          Seewasserpumpe vorn montiert
-          Öldrucksensor für Digital de Luxe-Panel optional erhältlich
-          NMEA 2000-Konverter für Motorüberwachungssystem (Sonderausstattung)

Ausstellerdatenblatt