30/12/2015

NAVIONICS S.p.A.

Navionics SonarChart™ Live ist nun mit allen Echoloten via Wi-Fi kompatibel

SonarChart Live

Das Instrument zur Erstellung von Karten in Echtzeit erweitert
die Liste der kompatiblen Plotter und Echolote, damit alle Bootsfahrer die Verbesserungen an den Karten vom ersten Moment an kabellos im Auge behalten können.


Navionics, der führende Anbieter für Inhalt und standortbezogene Dienstleistungen in der Bootssport- und Outdoor-Branche, hat vor Kurzem die Kompatibilität der preisgekrönten SonarChart™ Live erweitert, die nun auch die Systeme Raymarine Dragonfly PRO und Wi-Fish umfasst. SonarChart™ Live ist kostenlos mit der Navionics Boating App für iPhone und iPad sowie für Android-Smartphones und -Tablets erhältlich.


Mit SonarChart™ Live können die Bootsfahrer die GPS-Kartenplotter, Echolote und Fishfinder über Wi-Fi mit ihren Mobilgeräten verbinden und eine bathymetrische HD-Karte während der Navigation in Echtzeit sehen. Benutzer von Raymarine Dragonfly PRO und Wi-Fish können innerhalb der Navionics Boating App auch die Karten und CHIRP DownVision
in der Splitscreen-Ansicht einblenden.


SonarChart™ Live ist nun für alle mit einem kompatiblen Wi-Fi-Router wie dem Sonar Server von Digital Yacht verbundenen Echolote und Plotter erhältlich. Sobald man ein Gerät über Wi-Fi mit Navionics Boating verbindet, werden die Sonardaten an die App gestreamt, wodurch sofort ein Layer mit einer persönlichen SonarChart™ Live-Karte über den bestehenden Karten erstellt und angezeigt wird. Die Bootsfahrer müssen einfach das GPS aktivieren, um zuzusehen, wie die neue detaillierte bathymetrische
HD-Karte in Echtzeit die Form des Meeresgrunds mit detaillierten Konturen aufzeigt, während sich das Boot fortbewegt. Diese topaktuellen Details werden für die zukünftige private Verwendung auf dem Mobilgerät gespeichert und können später bearbeitet und verbessert werden.


“Das Tollste an SonarChart™ Live ist, dass jeder Bootsfahrer mühelos und ohne große Ausgaben bessere Karten erstellen und genießen kann”, erklärt Don Black, Senior-Vizepräsident für internationalen Vertrieb und Marketing von Navionics. “Es ist wirklich unglaublich spannend, zuzusehen, wie sich die Karten
vor den eigenen Augen entwickeln und verbessern.”


Während SonarChart™ Live das Ergebnis der Eingaben eines einzelnen Benutzers ist und auf seinem Gerät gespeichert wird, sorgen die von allen Benutzern gesammelten Tiefendaten für einen Stream privater Daten, die mit Navionics geteilt werden, um SonarChart™ für alle Bootsfahrer zu verbessern. SonarChart™ Live ist ein ausgezeichneter Weg, die Verbesserungen, die eine Erkundung zu Navionics’ SonarChart™ beiträgt, in Echtzeit zu beobachten. Alle Benutzer, die dazu beigetragen haben, können auf navionics.com/sonarchart den Bearbeitungsstatus ihrer Sonar-Protokolle überprüfen und sie auf der Karte sehen.


Im Moment sind folgende Wi-Fi-Geräte mit SonarChart™ Live kompatibel:


Die Modelle Dragonfly 4 und 5 PRO und das kabellose Echolot Wi-Fish von Raymarine


Diese kompatiblen Geräte können mit ihrer integrierten Wi-Fi-Funktion mit der Navionics Boating App verbunden werden. Beide liefern CHIRP DownVision™ in der einzigartigen Splitscreen- Ansicht der App, während Dragonfly PRO auch eine herkömmliche Sonar-Fishfinder-Ansicht anzeigt.


SonarPhone T-BOX 200 und 300 von Vexilar


Dieses spezielle Wi-Fi-Echolot zeigt in der Navionics Boating App einen Fishfinder in der Splitscreen-Ansicht gemeinsam mit den Navionics-Karten. Die Fishfinder-Einstellungen können innerhalb der App geändert werden, um bei den jeweiligen Bedingungen eine
optimale Empfindlichkeit zu erhalten.


GoFree WIFI-1 Module und Kartenplotter mit integrierter GoFree-Wi-Fi-Verbindung


Der GoFree NMEA 0183 Wi-Fi-Router ermöglicht den Bootsfahrern das Streamen der Tiefendaten von ihren kompatiblen Kartenplottern/Echoloten von Lowrance, Simrad oder B&G an die Navionics Boating App. Das Lowrance HDS Gen3 Display umfasst eine integrierte GoFree-Wi-Fi-Verbindungsmöglichkeit.


Sonar Server von Digital Yacht


Dieser NMEA 0183 Wi-Fi-Router ermöglicht den Bootsfahrern das Streamen der Tiefendaten von zahlreichen kompatiblen Kartenplottern/Echoloten an die Navionics Boating App.
Verfügbarkeit SonarChart™ Live ist mit der Navionics Boating App
Versionen 8.1 und höher für iPhone und iPad sowie 5.0 und höher für Android erhältlich. Um mehr über SonarChart™ Live zu erfahren, siehe navionics.com/ sonarchart-live.


Über Navionics®


Seit mehr als 30 Jahre entwickelt und produziert Navionics®
elektronische Navigationskarten und -systeme für den Einsatz
auf dem Meer, auf Binnenseen, Flüssen und beim Outdoor-Sport.
Navionics hat neben ihrem Hauptsitz in Viareggio (Italien) einen USamerikanischen Sitz in Wareham, MA, und weltweite Niederlassungen im UK, Indien, Australien, Estland und Russland.


Ausstellerdatenblatt