29.12.2011

Le Boat, c/o Crown Blue Line GmbH

Neue Boote ergänzen die Le Boat Flotte

2012 bringt Le Boat neue Boote auf das Wasser
Le Boat, Europas größter Hausbootanbieter und TUI-Tochter, bietet 2012 rund 1.000 Boote an 45 Abfahrtsbasen in Europa. Neu in Deutschland ist das Luxus-Hausboot „Vision“, ein komplett neuer Bootstyp mit Hybridantrieb und mehr Komfort. 89 neue Boote werden die Flotte 2012 ergänzen. Außerdem gibt es eine neue Abfahrtsbasis in den englischen Norfolk Broads und neue Extras, die den Urlaub auf dem Hausboot noch entspannter machen. Im Zuge der jährlichen Flottenmodernisierung werden zahlreiche Bootsmodelle mit neuer Ausstattung aufgewertet.

Neu in Deutschland: Hybridhausboot „Vision“
Le Boat führt 2012 auch in Deutschland das besonders umweltfreundliche Luxus- Hausboot „Vision“ mit Hybridtechnologie und neuer Antriebstechnik ein. Durch das POD Antriebssystem und eine neuartige Joysticktechnologie lässt sich die „Vision“ kinderleicht steuern und bis zu 360 Grad drehen sowie seitwärts fahren. Es ist das luxuriöseste und geräumigste Boot der gesamten Le Boat Flotte. Alle Kabinen sind mit Flachbildschirm, Badezimmer sowie Klimaanlage ausgestattet. Zu buchen ist die „Vision“ mit drei oder vier Kabinen im deutschen Fahrgebiet Mecklenburg und Brandenburg sowie in zahlreichen Fahrgebieten in Frankreich. Dort steht die „Vision“ auch als reine Dieselversion zur Verfügung.

Neue Abfahrtsstation
2012 eröffnet Le Boat eine zweite Basis in den Norfolk Broads in England: Ab Somerleyton können Kunden nun auch Einwegfahrten nach Horning buchen. Das Gebiet ist ideal für Anfänger, da es keine Schleusen gibt und leicht zu navigieren ist.

Neue Boote
Weitere neue Modelle der beliebten Bootstypen „Mystique“ und „Royal Mystique“ sowie „Salsa“ werden in vielen Fahrgebieten eingesetzt. Außerdem setzt Le Boat die Modernisierung seiner Flotte fort: Bei 145 Booten, darunter die Modelle „Elegance“, „Clipper“, „Royal Classique“, „Classique Star“ und „Grand Classique“, werden für die Saison 2012 der Außen- und Innenbereich wie Bäder, Küche und Kabinen generalüberholt und mit MP3/IPod Funktionen sowie TV und DVD-Player ausgestattet.

Neue Extras
Le Boat bietet 2012 neue zusätzliche Buchungsextras an wie Trailorbikes für Kinder, Angelpakete, Kajaks und Beiboote, DVD-Unterhaltungspakete, Komfort-Sitzkissen oder standardisierte Lebensmittelpakete. Auch wurden die Zeiten für frühe Bootsübernahmen noch kundenfreundlicher gestaltet.

Ausstellerdatenblatt