19.01.2013

Argos Yachtcharter und Touristik GmbH

Neue Sunsail Segelreviere für Bareboat-Charter und Flottillen bei Argos Yachtcharter

Wiesbaden, 16. Januar 2013 - Der Anbieter in Sachen Segelyachtcharter eröffnet die aktuelle Saison mit nunmehr über 30 Destinationen weltweit. Im Angebot finden sich zahlreiche attraktive neue Reviere, Standorte und Optionen: Vancouver Island in Kanada, San Francisco in Kalifornien und Sardinien. Dazu neue Flottillenrouten im Mittelmeer und in den Gewässern rings um die Seychellen und um Australien. Auch die Charterflotte wurde wieder um zahlreiche werftneue Yachten ausgebaut.

Aysegül Inceören von Argos Yachtcharter kommentiert: „Sunsail weiß, wo man investiert, um im Bereich Yachtcharter marktführend zu sein und internationale Standards zu setzen. Sunsail steht für Erfolg
und Professionalität, das zeigt sich auch dieses Jahr wieder. Wir als Agentur profitieren davon genauso wie die Kunden, die bei uns chartern.“

Neue Charterreviere
Sydney ist der neue Standort der Sunsail-Basis auf Vancouver Island in Kanada. Von dort aus sind Segelcharter sowohl in kanadische als auch amerikanische Gewässer möglich. In der Basis im Sausalito Yacht Harbor in der kalifornischen San Francisco Bay ist Sunsail mit seiner Flotte von acht baugleichen Sunsail F40 aus der Werft Bénéteau präsent, für die ein facettenreiches Angebot aus Segelcharter und -events ausgearbeitet wurde. Neben der klassischen Bareboat-Charter finden in San Francisco das ganze Jahr über Segelkurse für Gruppen oder Einzelteilnehmer, Events für Unternehmen und Regattaveranstaltungen statt. Ab April 2013 bietet Sunsail auch in Cannigione auf Sardinien ganzjährig Charter an.

Erweiterung des Flottillenangebotes
Sunsail hat sein Programm im Bereich Flottillen erweitert und bietet für die kommende Saison insgesamt 30 verschiedene Routen weltweit. Neben neuen Flottillen auf den Seychellen und in Australien wird es die aktuelle einwöchige „Hvar“-Flottille in Kroatien ab Kremik geben. Ab Mahé auf den Seychellen ist eine Sommer- und eine Winterflottille vorgesehen. Auf den australischen Whitsundays bietet Sunsail 2013 vom Standort Hamilton Island aus einwöchige Flottillen entweder nach Norden oder nach Süden. Auch die Euro-Flottille ab dem griechischen Vounaki ist wieder im Programm.

Starttermine Seychellen: 16.Februar, 23. Februar, 27.April, 04.Mai, 06.Juli, 13.Juli
Starttermine Australien: 31.März, 30.Juni, 22.September, 10.November

Neue Yachtmodelle
Die Sunsail-Flotte hat im Jahr 2013 mehr als 35 Neuzugänge zu verzeichnen. Die Sunsail 47, die für Sunsail gebaute Charterversion der Sun Odyssey 469 von Jeanneau, gibt es als Drei- oder Vier-Kabinen-Version. Die auf der Sun Odyssey 509 basierende Sunsail 51 verfügt über vier Kabinen plus Vorpiek-Koje. Die Sunsail 47 steht ab Februar 2013 auf den BVI zur Verfügung. Auch die Sunsail 51 wird Anfang 2013 erstmals in den BVI zu chartern sein. Sunsail Yachten werden von renommierten Werften wie Jeanneau oder Robertson & Caine gebaut und orientieren sich an modernsten technischen Standards in Schiffbau und Bordausstattung.


Seit fast 40 Jahren steht Sunsail weltweit für professionell organisierten Segelurlaub zu attraktiven Preisen. Das Unternehmen verfügt über eine umfangreiche, moderne und vielseitige Charterflotte, die kontinuierlich erneuert und erweitert wird. Die angebotenen Charteroptionen sind so vielseitig und professionell wie die Flotte: Segelkurse, Wassersportclubs, Flottillen und Teambuilding-Events sind ebenso Bestandteil des internationalen Angebots wie die klassische Bareboat-Yachtcharter. Sunsail wurde 1974 gegründet und gehört zur TUI Unternehmensgruppe.


Buchungskontakt
Argos Yachtcharter & Touristik GmbH
Telefon +49(0)611 - 66 05 1
Internet www.argos-yachtcharter.de
eMail mail@argos-yachting.de

Argos Yachtcharter München
Telefon +49(0)89-47084324
Internet www.argos-yachtcharter.de
eMail muenchen@argos-yachting.de


// Das Unternehmen Argos Yachtcharter
Argos Yachtcharter - heute eine der führenden unabhängigen Charteragenturen - wurde 1979 von Aysegül und Cengiz Inceören gegründet. Bora Inceören - seit 2004 dabei - ist zwischenzeitlich der Zweite Geschäftführer. Am Hauptsitz in Wiesbaden sind elf Mitarbeiter beschäftigt. Die Münchener Filiale leitet Dipl. Kfm. Sena Er.

Weltweit umfasst das aktuelle Angebot der Agentur rund 7.500 Yachten in über 30 Destinationen und 20 Ländern. Über Argos Yachtcharter können Segelyachten, Katamarane, Motorboote und Hausboote aus den Flotten führender Veranstalter wie Dream Yacht Charter, Sunsail, Moorings und Kiriacoulis gechartert werden. Flottillensegeln, Regatten, Kojen- und Kabinencharter, Mitsegelangebote sowie Crewed Yachten (Yachten mit Koch und Skipper) des Premium-Veranstalters Moorings sind ebenfalls Bestandteil des Angebots. Flüge sowie Transfers bis in die Marina können, je nach Reiseziel, mit der Yacht gebucht werden.

Auch Kaufcharter-Programme werden von Argos angeboten. Die Yachten des renommierten Veranstalters Pupa Yachting in der Türkei sowie die internationalen Flotten von Dream Yacht Charter, Navigare Yachting, Sunsail, Moorings und Kiriacoulis stehen zur Auswahl.
Ausstellerdatenblatt