Nimbus 305 Drophead E-Power - Weltpremiere

Skandinavischer Bootsbau mit Elektropower aus Deutschland

Foto: © Nimbus
Die schwedische Qualitätswerft Nimbus Boats bringt im Januar 2017 eine ganz besondere Weltpremiere mit auf die boot Düsseldorf. Das neue Modell aus der 305er Reihe erweitert als Drophead-Version nicht nur den Gestaltungsspielraum für Eigner im mittleren Segment der Werft, sondern geht auch in der Antriebstechnik ganz neue Wege mit einem wegweisenden Elektroantrieb aus deutscher Entwicklung.

Nimbus hat sich hierfür die innovative Motorenkompetenz von Torqeedo und BMW mit an Bord geholt. Die jüngste Zusammenarbeit von Torqeedo und BMW macht den neuesten Stand der automobilen Batterietechnik jetzt auch für Boote verfügbar. Der Akku des BMW i3 wurde so angepasst, dass er sich nahtlos und mit höchster Zuverlässigkeit in das Torqeedo Deep Blue System einfügt. Bei rund 40% höherer Energiedichte als zuvor können so dennoch die Kosten des Antriebssystems wesentlich gesenkt werden, was das Paket über die Umweltaspekte hinaus auch wirtschaftlich interessanter macht.

Die vollautomatische Modulfertigung bei BMW in Dingolfing setzt Standards für hochpräzise und extrem stabile Batteriemodule. Die äußerst stabile Bauweise ist besonders geeignet für Bootsanwendungen mit hohen Anforderungen an Schockfestigkeit. Die Austauschbarkeit der Module ermöglicht Upgrades in der Zukunft.

Als offener Daycruiser ist die Nimbus 305 Drophead auf Tagesausflügen und komfortablen Wochenendtörns in ihrem Element und damit wie geschaffen für den Einsatz des Elektroantriebes. Die Yacht baut auf der gleichen Plattform auf wie die preisgekrönte 305 Coupé. Stilistisch skandinavischer Bootsbau in Reinform, fokussiert auf das Wesentliche. Design und Funktion stellen das Leben und das Gemeinschaftserlebnis an Bord in den Vordergrund. Zentral dabei ist auch das Smart Speed Konzept der schwedischen Werft, dass durch optimierte Rumpfformen in allen Geschwindigkeitsbereichen komfortable Gleitfahrt ermöglicht. Neben dem Fahrkomfort bietet dies auch in allen Wetterbedingungen angepasste und sichere Fahreigenschaften.

Pressekontakt: Astrid Wallström-Dierkes
Nimbus Boats Sweden AB, Halle 05 Stand C 19
Technische Daten:
Länge über Alles: 10,07 m
Breite: 3,25 m
Gewicht: 3950 kg
E-Antrieb: Torqeedo Deep Blue i
2 / 4 x 12,8 kW / 1800 rpm
Alle Neuheitenberichte...

Neuheitenbericht 2017 - PDF-Download

Die Neuheiten der boot Düsseldorf 2017 im Überblick zusammengestellt als PDF-Dokument zum Download für Ihre Pressearbeit. Aktualisierung erfolgt fortlaufend - Stand: 21.01.2017
Weiterlesen

Vorschau boot 2017

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Segeln

Entdecke die Vielfalt des Segelsports auf boot.de!
Weiterlesen