Neue Anlegeplätze

Porto Lotti - Herausragendes Ziel für Superyachten im Mittelmeer

Hafen für Superyachten im Mittelmeer - Foto: © Porto Lotti s.p.a.
Porto Lotti war 1996 die erste Marina, die geschützt im malerischen Golf von La Spezia angelegt wurde. Hier wurde die Region zusammen mit Porto Venere und dem nahe gelegenen Cinque Terra von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Heute feiert die Marina ihren 20. Jahrestag mit der Eröffnung neu geschaffener Anlegeplätze für Megayachten und schafft damit ein neues herausragendes Ziel für Superyachten im Mittelmeer. Hier wird der erstklassige Service eines internationalen Yachthafens geboten.
Anlegstellen für Yachten bis 80 m Länge
Der neue Superyachthafen ist in eine moderne und funktionelle Infrastruktur unter effizientem Management von Lotti SPA eingebettet. Der Hafen wird von Privatinvestoren komplett selbst finanziert. Seit 2016 stehen 14 Anlegstellen für Yachten bis 80 m Länge zur Verfügung, hinzu kommt ein Transit-Dock, einer der wenigen in dieser Region, für Yachten bis zu 180 m Länge.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Hafen für Superyachten im Mittelmeer - Foto: © Porto Lotti s.p.a.
Hafen für Superyachten im Mittelmeer - Foto: © Porto Lotti s.p.a.
Raum für Yacht und Tender
Die Anlegeplätze wurden extrem großzügig angelegt. Egal ob vor Anker liegend oder manövrierend, die sichere Bewegung der Yacht ist so gewährleistet und zusätzlicher Raum für Tender ist immer vorhanden, an Land für Pflegearbeiten oder im Wasser als Beiboot für die Yacht.

Vorzüge eines Küstenstädtchens am Mittelmeer
Die neuen Liegeplätze werden kurz-, mittel- oder langfristig vermietet, eingeschlossen ist ein komplexes Serviceangebot für höhere Ansprüche, das jeden Bedarf einer hier liegenden Yacht erfüllt und jeden Wunsch seiner Gäste zufrieden stellt. Die exklusiven Annehmlichkeiten, die besondere Aufmerksamkeit und Privilegien für Kapitäne und ihre Crews und Passagiere machen Porto Lotti zum idealen Hafen für Superyachten über 60 m Länge. Nicht zuletzt die direkte Nachbarschaft von La Spezia, einer 120.000-Einwohner-Stadt, bietet die attraktiven Vorzüge eines Küstenstädtchens am Mittelmeer. Die exzellente Servicequalität und Umweltverträglichkeit der Hafenanlage land- und wasserseitig wurde 2013 durch die maximale Sterneanzahl 5 Sterne der "MaRina Excellence"-Klassifizierung ausgezeichnet.

Erlebe die Urlaubswelt der boot

Ob Angelreise oder Bootscharter - Plane und buche Deine nächste Reise bequem auf der boot.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Reise & Charter

Entdecke Tipps, Reviere und Spots auf boot.de!
Weiterlesen