Punta Campanella - Im Reich der Sirenen

Eine der schönsten Küsten Italiens

Italien - Foto: pixabay
Punta Campanella gehört zu den schönsten Küsten Italiens. Schon die römischen Patrizier schätzten sie für ihre Sommerresidenzen. Unberührte Landschaften gilt es hier zu entdecken, die die Jahrhunderte unverändert überdauert haben. Die Ausweisung zum Naturschutzgebiet soll dafür sorgen, dass dies auch in Zukunft so bleibt.
Schutzgebiete
Punta Campanella wurde 1997 per Ministerialdekret zum Naturschutzgebiet erklärt. Für die Küstenregionen sind dazu drei Schutzgebietszonen mit jeweils abgestuften Vorschriften eingerichtet: In Zone A sind u. a. jegliche Schifffahrt, Anlegen und Ankern, Schwimmen, Fischen und Tauchen verboten; in Zone B sind u. a. das Fahren unter Motor, freies Ankern, Tauchen mit Atemgeräten, Unterwasser- und Sportfischerei verboten; in Zone C sind freies Ankern, jede Form der Sport- und Berufsfischerei verboten.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Italien - Foto: Hafen von Sorrent
Italien - Foto: Das Kap von Punta Campanella

Blick von Capri auf das Kap von Punta Campanella

Von Sorrent bis Positano
Es gilt also ein Gebiet zu erforschen, das sich zwischen den beiden eindrucksvollsten,beliebtesten und bekanntesten Küsten Italiens erstreckt: der sorrentinischen Küste und der Amalfiküste. Punta Campanella umfasst das gesamte Gebiet von Sorrent bis Positano und beinhaltet die gesamte atemberaubende Küstenlinie der kleinen Gemeinde von Massa Lubrense. Und eben hier gibt es einiges zu entgdecken und erkunden.
Italien - Foto: © Bucht von Sorrent
Italien - Foto: Das Kap
Italien - Foto: Positano - Das Ziel
Die Reise beginnt
Wir beginnen unsere Reise im Hafen von Sorrent. Hier befinden wir uns noch nicht in einer Schutzzone, was sich in der beachtlichen Anzahl von Booten widerspiegelt, die im Hafengebiet kreisen und die sicherlich eine etwas besser ausgestattete Hafenmole gebrauchen könnten. Wir wenden uns auf jeden Fall Richtung Westen und erreichen das erste Vorgebirge nach dem Hafen "Marina Grande di Sorrento". Es ist das Kap von Sorrent; hier beginnt das Naturschutzgebiet.

Der Norden Siziliens - Revier mit unglaublicher Naturkulisse

Nördlich von Sizilien, der größten Insel im Mittelmeerraum, liegen die Liparischen Inseln im Tyrrhenischen Meer: ein familienfreundliches Revier mit unglaublicher Naturkulisse.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Reise & Charter

Entdecke Tipps, Reviere und Spots auf boot.de!
Weiterlesen