Reef Check

Initiative zum Schutz der Korallenriffe



Reef Check ist ein Freiwilligen-Programm, das von Hunderten Wissenschaftlern und Tauchern rund um die Welt enthusiastisch unterstützt wird. Reef Check International begann im Jahr 1996 als eine Freiwilligen-Initiative, und wird seither vor allem durch die freiwillige, unbezahlte Arbeit von Reef Check-Teams in vielen Ländern getragen.















Die Reef Check-Stiftung wurde 1997 gegründet, um den weltweiten Trend der Verschlechterung des Zustands der Korallenriffe aufzuhalten und umzukehren. Reef Check  ist eine gemeinnützige Organisation, die das weltweit umfangreichste Programm zur Beobachtung und Erhaltung der Korallenriffe unterhält.
Rehabilitation & Erhalt
Vertreten in mehr als 80 Ländern, erhebt ein Netzwerk aus Wissenschaftlern und freiwilligen Tauchern standardisierte Daten, die von regionalen Koordinatoren und in der Hauptgeschäftsstelle von Reef Check in den USA ausgewertet werden. Internationale Teams arbeiten zusammen mit Gemeinden, Regierungen und Unternehmen, um Korallenriffe wissenschaftlich zu beobachten, geschädigte Riffe zu rehabilitieren und weltweit intakte Riffe zu erhalten.
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check

Rätselhafte Naturwunder
Korallenriffe sind das Ökosystem mit der zweithöchsten Diversität in der Welt. Sie sind ökonomisch wertvoll als Quelle von Nahrung und Grundbestandteilen von Arzneimitteln; sie schützen die Küsten vor Erosion durch Wellenschlag und Stürme. Koralleninseln und ihre weissen Strände ziehen Millionen von sonnenhungrigenTouristen an, viele der 7 Millionen Tauchenthusiasten reisen an, um farbenprächtige Korallen und grosse Riffische zu sehen. Korallenriffe sind die größten biologischen Strukturen der Erde und können sogar vom Weltraum aus gesehen werden. Trotz ihrer Bedeutung wurde bisher wenig unternommen, um zu verstehen, wie Korallenrifforganismen auf menschliche Aktivitäten reagieren.

Globale Bestandsaufnahme
Zudem gibt es nur wenige Riffwissenschaftler, die daher selten Bestandsaufnahmen ("surveys") durchführen können. Deswegen ist die Datenbasis der Gesundheit der Korallenriffe sehr lückenhaft und schlecht vergleichbar. Die Lösung wäre eine globale Bestandsaufnahme, die jährlich während eines definierten Zeitraums stattfinden sollte - mit freiwilliger Hilfe von Nicht-Wissenschaftlern. Reef Check ist eine globale freiwillige Initiative von Sporttaucher-Teams, die durch erfahrene Meereswissenschaftler angeleitet werden. Es gibt zwei Ziele:

1. öffentliches Bewusstsein über den Wert von Korallenriffen, über die Bedrohungen ihrer Gesundheit und mögliche Lösungen dieser Probleme zu schaffen
2. einen wissenschaftlich belegten Überblick über den Grad des menschlichen Einflusses auf die Riffe weltweit zu erhalten.

Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Foto: © Reef Check
Reef Check braucht SIE!
Im Jahr 1997 führten Reef Check Teams zum ersten Mal die globale Bestandsaufnahme des Gesundheitszustandes von Korallenriffen durch. Über 750 Sporttaucher, die freiwillig und unentgeltlich teilnahmen, wurden von 100 freiwilligen WissenschaftlerInnen ausgebildet und angeleitet. Dabei wurden über 300 Riffe in 31 Ländern untersucht. Die Ergebnisse von Reef Check 97 brachten zum ersten Mal handfeste Belege für die ernste Schädigung der Riffe in einem globalen Maßstab. Seitdem wurden weltweit in jedem Jahr in allen Korallenriffgebieten Reef Check Untersuchungen durchgeführt. Wenn Sie Taucher, Meereswissenschaftler oder einfach jemand sind, der Korallenriffe liebt, dann braucht Reef Check auch SIE! An Reef Check Surveys kann jeder aktiv teilnehmen, der sicher tauchen kann.

Auf der boot



Viele Naturschutzorganisationen wie das Sharkproject, yaqu pacha e.V., Sea Shepherd oder HEPCA sind auf der boot Düsseldorf mit vor Ort, für Gespräche und um aktuelle Projekte vorzustellen.

SHARKPROJECT - Int. Initiative zum Schutz der Haie und marinen Ökosysteme

Die 2002 gegründete ehrenamtliche Schutzorganisation kämpft an vorderster Front für mehr Wissen über den Hai und mehr Verständnis für den Schutz der Tiere...
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Tauchen auf der boot

Alles rund um das Thema Tauchen auf der boot.
Weiterlesen