Regattasegeln auf Charteryachten

Wettfahrt-Action und Nervenkitzel bleibt nicht nur Profis vorbehalten





Hol dicht die Schot! Luvtrimm! Noch fünf, vier, drei, zwei, eins - Start! Wer in der Heimat gerne mal Regatta segelt und im Urlaub nicht nur neue Reviere erkunden, sondern dabei auch auf den Nervenkitzel nicht verzichten will, kann mittlerweile unter den verschiedensten Regattaveranstaltungen wählen. Sich ein Schiff mieten und damit an einer großen Wettfahrtserie teilnehmen wird immer attraktiver.













Meist sind etwa die Hälfte der startenden Yachten Charterschiffe - die andere Hälfte sind echte Hingucker und so kommt es schon mal vor, dass man - auf der Kante sitzend - die eindrucksvollsten Superyachten hautnah an sich vorbeiziehen sieht. Ein Spektakel der Sonderklasse! Wer noch keine Regattaerfahrung hat oder kein Schiff chartern möchte, kann sich auch bei einigen Organisationen unter dem Stichwort „Einzelbucher“ als Crew einmieten und so erstmals Regattaluft schnuppern.

Teil 1 - Karibische Großveranstaltungen

Foto: © St. Maarten Heineken Regatta - L.Morel/heinekenregatta.com
Foto: © Antigua Sailing Week - Paul Wyeth/pwpictures.com
BVI Spring Regatta - Foto: © BVISR/Todd VanSickle

Entdecke Chartersegeln für Einsteiger

Chartersegeln ermöglicht es, Traumyachten in fernen Revieren zu segeln. Mit genügend Platz an Bord für die ganze Familie oder zusammen mit Freunden kann man Freiheit pur auf dem Wasser genießen...
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Reise & Charter

Entdecke Tipps, Reviere und Spots auf boot.de!
Weiterlesen