25.11.2015

tom logisch - exploring the world in a better way Inh. Thomas Logisch

SCHENKER Exklusivvertretung

tom logisch übernimmt den Vertrieb der italienischen Wasserentsalzungsanlagen


tom logisch, Kleinmachnower Yachtausrüster und insbesondere im Bereich Blauwasseryachten aktiv, übernimmt exklusiv den Vertrieb und Service der SCHENKER Seewasserentsalzungsanlagen in Deutschland. Beide Unternehmen unterzeichneten eine entsprechende Vereinbarung. Damit ist die bekannte Marke mit ihren innovativen Produkten nun wieder direkt in Deutschland erhältlich. Gleichzeitig wird ein umfassender Service, von Montage bis Ersatzteilversorgung, angeboten. Die Modelle, welche ausschließlich mit der von SCHENKER patentierten, innovativen Energierückgewinnungstechnik arbeiten, sind erheblich leiser und energiesparender als herkömmliche Wassermacher mit Hochdruckpumpe. Insbesondere entfällt hier die oftmals kritische Montage der Hochdruckarmaturen, weiterhin kann bis auf wenige Ausnahmen auf eine zusätzliche Boosterpumpe verzichtet werden.


Alle Geräte bis auf das Einsteigerset mit 30 l/h, lassen sich sowohl mit Schaltern als auch mit einer digitalen Fernbedienung steuern. Diese verfügt neben zahlreichen Steuerungsfunktionen über eine jederzeitige Statusinformation und wird in naher Zukunft mit weiteren Wartungsfunktionen ausgestattet. Anlässlich einer Betriebsbesichtigung überzeugte sich Tom Logisch, den die meisten Segler von der jährlichen ARC oder der „boot“ kennen, auch von den neuen, wesentlich verbesserten Gleitlagern für die Energierückgewinnungspumpen, welche eine periodische Wartung überflüssig machen. Diese als SCHENKER 2.0 bezeichnete Technologie ist derzeit einmalig, Konkurrenzprodukte arbeiten noch mit Gummidchtungen, welche sehr wartungsintensiv sind. Die Anlagen stehen in drei Varianten mit Leistungen ab 30 l/h zur Verfügung, jeweils als modulares oder Kompaktsystem.


Ausstellerdatenblatt