17.12.2012

So Long Yachting, Dipl.-Ing. Hans-Joachim Goergens

Segel-Kreuzfahrt Polynesien

Vor anker bei Tahiti
Entdecken Sie die Südsee Inseln von Französich Polynesien und dem Tuamotu Archipel an Bord eines großen Segelkatamarans.

Wie auf einer klassischen Kreuzfahrt wohnen Sie in einer eigenen Kabine mit Dusche/WC und teilweise Klimaanlage (je nach Katamarantyp).

Sie können aktiv mitsegeln wie bei der üblichen Kojen Charter oder sich einfach treiben lassen ohne sich an den Segelmanövern zu beteiligen. Segelkenntnisse oder Segelerfahrungen sind nicht Voraussetzung für die Teilnahme, sind jedoch hilfreich um diese Art der Segel Kreuzfahrt zu genießen.

Bei ausgedehnten Schnorchel Stops während der Segel Kreuzfahrt lernen sie die Unterwasserwelt kennen und Sie machen natürlich Ausflüge auf die Inseln oder ins Landesinnere um die tropische Flora und Fauna zu erleben und zu erkunden.

Die Schiffsführung liegt in der Hand von professionellen, fest angestellten Schiffsführern mit mindestens einer oder 2 weiteren Besatzungs-Mitgliedern. Je nach Revier und Wetterverhältnissen wird nachts in Buchten geankert oder es wird in Häfen fest gemacht.

Besuchen Sie unberührte Buchten, unbewohnte Atolle oder malerische Häfen, die nur mit dem Boot erreichbar sind.
Ausstellerdatenblatt