Servicethemen im Segel Center 2017

Hilfreiche Tipps zu Segelwetter, Navigation, dem Leben An Bord und Yachtversicherungen

Segeln Servicethemen auf der boot 2017 - MD, ctillmann
Neben den Segelerlebnissen kommen selbstverständlich auch die Servicethemen im Segel Center nicht zu kurz. Auf der Bühne des Segel Centers und auch an Ständen der Aussteller geben Experten ihr Wissen über Navigation, Yacht-Charter, Seewettervorhersagen, Segeltrimm und Tipps zum Leben an Bord an die Messebesucher weiter. Dabei wird viel anhand von Fallbeispielen erklärt, so manche Anekdote aus dem Segelalltag erzählt und die Redner stehen gerne für Fragen aus dem Publikum bereit.
Segeln Servicethemen auf der boot - MD, ctillmann
Seewetter, Segeltuche & Versicherungsfragen
Beliebt und bekannt ist Dr. Meeno Schrader mit seinen Themen „rund um das Seewetter“. Er zeigt, wie die Seewettervorhersage an Bord gelangt und was Segler über das Wetter auf ihrem Segeltörn wissen sollten. Welche Versicherungen wichtig sind und wie das optimale Segeltuch zu finden ist, wird von den Experten Dirk Hilcken (Pantaenius Yachtversicherungen), Robert Kühnen (DIMENSION-POLYANT), Ulrich Münker (Faber & Münker) und Jens Nickel (Segelwerkstadt Stade) beantwortet.

Knotensessions, Trimmtipps & Siegerehrungen
Zum aktiven Mitmachen lädt die Knotensession des Verbandes Deutscher Sportbootschulen im Segel Center ein. Martin Krings gibt den Besuchern Trimmtipps, die er live an einem Dickschiff und einer Jolle vorführt, die an der Bühne bereitstehen. Ein weiteres Highlight auf der Bühne im Segel Center sind Siegerehrungen in verschiedenen Bootsklassen der Segler.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Klassenvereinigungen vor Ort
Die Segler-Zeitung als Partner des Segel Centers konnte ein weiteres Mal diverse Klassenvereinigungen für die boot Düsseldorf 2017 gewinnen. Besucher bekommen so die Möglichkeit, die verschiedenen Bootstypen von der Jolle bis hin zur 60 Fuß Yacht direkt vor Ort ansehen zu können, um den Segelsommer 2017 vielleicht auch mit einem neuen Sport- oder Reisegerät zu planen.
Segeln auf der boot / © MD, ctillmann

Wassereinbruch auf hoher See – wie stopfe ich ein Leck?
Wieder dabei sind auch Leckagefachmann Richard Jeske und Schadensfachmann Dirk Hilcken von Pantaenius Yachtversicherungen. Zusammen mit dem beliebten Duo dürfen die Besucher manch eine Besonderheit erleben und mit Witz und Kreativität, aber auch der nötigen Ernsthaftigkeit, den simulierten Untergang der 8m langen Demo-Yacht „Meri Crash“ am Wasserbecken in Halle 14 abwenden. Wassereinbruch durch Grundberührung gilt es zu stoppen! Beide Experten werden dabei mit hilfreichen Tipps den havarierten Besuchern zur Seite stehen. Eine Kamera-Übertragung auf der Großbild-LED-Wand sorgt für die nötige Transparenz der einzelnen Arbeitsschritte. Die blau-weiße Demo-Yacht wird mit Unterstützung der Pantaenius Yachtversicherungen auf die Messe kommen.

Messe Düsseldorf GmbH
Stockumer Kirchstraße 61
D-40474 Düsseldorf

Veranstaltungsdatum
21.-29. Januar 2017

Öffnungszeiten
täglich: 10:00 - 18:00 Uhr

boot 2017 Segel Center - Themen

360° Segelsport aus allen Bereichen erwartet Besucher im Segel Center. Von Praxistipps, Segelstars vor Ort, bis hin zu den Klassenvereinigungen, und noch mehr...
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Vorschau boot 2017

Erfahre, welche Highlights dich auf der boot erwarten.
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen