05.01.2016

TL3s Thorsten Lentz e.K.

TBB Power

TBB Power



Ob kleines Segelschiff oder große Megayacht jeder benötigt Strom, am leichtesten ist es seine Batterien in der Marina wieder aufzuladen. Dazu wird zum Beispiel ein Batterieladegerät benötigt, das die 220 V in 12/24 Volt wandelt um die Batterien für die nächste Reise wieder aufzufüllen.



Diese Ladegeräte wurden speziell für den Marinebereich entwickelt und zeichnen sich durch hochwertige Verarbeitung, geringe Lautstärke, schlichtes Design und einen Temperatursensor der im Lieferumfang inbegriffen ist aus.



Es werden Modelle von 12 V 12 A bis 24 V 40 A angeboten.
Um das optimale Modell für Sie bestimmen zu können, wird die Größe (AH) ihrer Batteriebank benötigt.


Ausstellerdatenblatt