Die Partnerschaft zwischen ADAC Motorsport mit den Rennserien ADAC Motorboot Masters, ADAC Motorboot Cup und der boot Düsseldorf wurde nach mittlerweile sieben erfolgreichen Jahren zu Beginn des Jahres um zwei weitere Jahre verlängert. Die Logos der boot Düsseldorf werden damit auch weiterhin auf den Rennbooten der beiden Motorbootserien zu sehen sein und der ADAC Motorbootsport wird sich auch zukünftig attraktiv auf der Messe präsentieren.













Sieben Jahre erfolgreiche Partnerschaft

boot und ADAC Motorbootsport verlängern Kooperation um weitere zwei Jahre

Foto: © ADAC Motorsport
„Die boot Düsseldorf und der ADAC Motorbootsport blicken auf sieben Jahre gelungene Partnerschaft zurück, die auch in Zukunft mit Leben gefüllt werden soll", sagte Petros Michelidakis, Director der boot Düsseldorf, anlässlich der Verlängerung. Thomas Voss, ADAC Leiter Motorsport und Klassik, freute sich über die Verlängerung der Partnerschaft: "Die boot Düsseldorf ist ein optimaler Partner für den ADAC Motorbootsport, daher freue ich mich über die Fortsetzung dieser erfolgreichen Kooperation. Als weltgrößte Bootsmesse können wir auf der boot unsere Rennserien dort vor einem interessierten und fachkundigen Publikum auf einer optimalen Bühne präsentieren.
Seit 1999 auf der boot präsent
Bereits seit 1999 präsentiert der ADAC auf der boot mit seinen Rennserien und der Powerboat School für Einsteiger die ganze Vielfalt des motorisierten Wassersports und startet somit traditionell jeden Januar in Düsseldorf in die neue Saison. Im Rahmen der weltweit bedeutendsten Wassersportmesse sind das ADAC Motorboot Masters, die Nachwuchsserie ADAC Motorboot Cup sowie der ADAC Jetboot Cup regelmäßig mit einem eigenen Stand vertreten. Interessierte können auf der boot vor Ort Exponate der verschiedenen Rennkatamarane bewundern oder auch einmal selbst in einem Cockpit Platz nehmen.

Werde Mitglied im boot.club!

Mitglied im Club der boot Düsseldorf werden und sich damit exklusive Vorteile sichern.
Weiterlesen
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport
Foto: © ADAC Motorsport

Idealer Einstieg in den Motorbootrennsport
Neben vielen Informationen aus erster Hand rund um die drei Rennserien stellt der ADAC in Düsseldorf auch die ADAC Powerboat School vor, die in diesem Jahr am 1. April auf dem Badesee in Düren startet. Das einzigartige Starterprogramm des ADAC vermittelt nicht nur die wichtigsten Grundlagen in Theorie und Praxis, sondern bietet dem Nachwuchs den idealen Einstieg in den Motorbootrennsport. Am 29. Juli 2017 macht die ADAC Powerboat School dann in Lorch Station.

Yamaha Motor Europe übernimmt Buster Boats

Wie kürzlich bekanntgegeben wurde, wurde der finnische Aluminiumboot-Hersteller Buster Boats von Yamaha Motor Europe N.V. übernommen.
Weiterlesen

Der boot.club

boot.club Mitglied werden und viele Vorteile sichern!
Weiterlesen

Besucher Service

Alle Informationen zur Planung deines boot-Besuchs.
Weiterlesen

Entdecke Motorboote

Entdecke die Vielfalt an Motorbooten jetzt auf boot.de!
Weiterlesen