Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Business Information. Verbände & Behörden.

Deutscher Motoryachtverband

Verbände & Behörden

Deutscher Motoryachtverband

DMYV

 
 



Seit über 90 Jahren vertritt der Deutsche Motoryachtverband die Interessen des motorisierten Wassersports. 1907 in Berlin gegründet, heute mit Sitz in Duisburg, ist der DMYV als international anerkannter Spitzenverband Mitglied im DSB und internationalen Organisationen wie UIM, EBA und AIT. In über 500 Vereinen werden mehr als 100.000 Mitglieder betreut: Über Landesverbänden arbeitet der DMYV auch regional vor Ort.

Das Aufgabenspektrum des Vereins umfasst die Mitgliederverwaltung, Jugendarbeit und Jugendsport, Rennboot- und Breitensport, Beleihung im Führerscheinwesen, Betreuung von Ausbildungsstätten, Kennzeichnung von Sportbooten und Motoryachten, Unterstützung des Wassersports in den neuen Bundesländern, Tourismus, Raumordnung, Natur- und Umweltschutz. Vom Bundesministerium für Verkehr ist der DMYV mit der Abnahme der amtlichen Sportbootführerscheinprüfung und der Ausgabe der zugehörigen Dokumente beliehen. Innerhalb Deutschlands besitzt der DMYV besitzt die Sporthoheit für Motorsportveranstaltungen auf dem Wasser.

Der DMYV setzt sich gegenüber politischen Entscheidungsträgern für die Interessen des Wassersports ein. Jährlich zahlt er gemeinsam mit dem Deutschen Segler-Verband die Schleusengebühren für alle Sportbootfahrer auf deutschen Bundeswasserstraßen.

Homepage: www.dmyv.de

 
 

Mehr Informationen

boot Düsseldorf Besucher-Service
Faszination Großyachten auf der boot Düsseldorf erleben

360° Wassersport erleben


zum Video

Aktuelle Meldungen

Extreme Sailing Series in Hamburg
mehr...
Kanu on Tour 2016
mehr...
Travemünder Woche 2016 Ankündigung
mehr...
Nationaler Treffpunkt für Rio 2016
mehr...
Gelungener Abschluss der Kieler Woche 2016
mehr...