Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Segeln. Praxis. Seemannschaft.

Bootsklassen </01.04></35B>

Bootsklassen

15er Jollenkreuzer - Renngerät und Wanderboot

15er Jollenkreuzer - Renngerät und Wanderboot Ursprünglich als Jollenkreuzer für flache Gewässer konzipiert, hat sich der 15 qm Jollenkreuzer entscheidend weiterentwickelt. 15er Jollenkreuzer - Renngerät und Wanderboot - mehr dazu

16er Jollenkreuzer - Hoher Qualitätsstandard

16er Jollenkreuzer - Hoher Qualitätsstandard Der 16er ist ein relativ junges Mitglied der Jollenkreuzerfamilie. Ende der fünfziger Jahre wurde er als preiswerte Alternative für Selbstbauer entworfen. 16er Jollenkreuzer - Hoher Qualitätsstandard - mehr dazu

420er - Internationale Basis

420er - Internationale Basis Der 420er ist ein vom DSV und der ISAF anerkanntes Jugendboot. Der erste Prototyp wurde 1959 vom französischen Konstrukteur Maury gebaut. 420er - Internationale Basis - mehr dazu

470er - Mit Volldampf ins Olympische Jahr

470er - Mit Volldampf ins Olympische Jahr Der 470er ist eine der vollkommensten Rennjollen, ausgerüstet mit Trapez und Spinnaker. Bereits 1976 erlangte sie Olympiastatus. 470er - Mit Volldampf ins Olympische Jahr - mehr dazu

505er - Weil es einen Höllenspaß macht

505er - Weil es einen Höllenspaß macht Fast jeder Jollensegler kennt das außerordentlich schnelle, wendige und sehr sensible "Five-O-Five-Dinghy" unter der Bezeichnung "Frohe Fiven". 505er - Weil es einen Höllenspaß macht - mehr dazu

A-Cat - Schnellste Konstruktionsklasse

A-Cat - Schnellste Konstruktionsklasse Der A-Cat gilt als die schnellste Einhand Segelklasse der Welt. Schon bei leichteren Winden entwickelt er sein enormes Geschwindigkeitspotential. A-Cat - Schnellste Konstruktionsklasse - mehr dazu

Aquila - Überzeugung durch Vielseitigkeit

Aquila - Überzeugung durch Vielseitigkeit 1972 zeichnete Anton Miglitsch die "Aquila" für die Schöchl- Werft, und das mit Schwert- oder Hubkiel gebaute Boot wurde schnell ein Erfolg. Aquila - Überzeugung durch Vielseitigkeit - mehr dazu

Conger - Das sportliche Familienboot

Conger - Das sportliche Familienboot Viele kennen die 5 m lange Congerjolle als ein familienfreundliches Boot, das schon seit nunmehr 40 Jahren gebaut wird. Conger - Das sportliche Familienboot - mehr dazu

Contender - Weltweit alleine im Trapez

Contender - Weltweit alleine im Trapez Der Contender ist die einzige Einmann-Trapezjolle mit weltweiter Regattaaktivität. Das Trapez ermöglicht den Einsatz des Körpergewichtes zur Segel-Beherrschung. Contender - Weltweit alleine im Trapez - mehr dazu

Dart 18 - Strikte Einheitsklasse mit internationalem Status

Dart 18 - Strikte Einheitsklasse mit internationalem Status Der schwertlose Strandkatamaran Dart 18 kann sowohl Einhand (ohne Fock) als auch mit Fock und Vorschoter gesegelt werden. Dart 18 - Strikte Einheitsklasse mit internationalem Status - mehr dazu

Europe - Sport und Spaß

Europe - Sport und Spaß In der Mitgliederkartei der Deutschen Europe-Klassenvereinigung sind etwa 500 Segler aus der gesamten Bundesrepublik registriert. Europe - Sport und Spaß - mehr dazu

Fighter - Perfekte Konzeption

Fighter - Perfekte Konzeption Der Fighter ist ein offenes Kielboot, geeignet für rasante Einhandregatten, sportlich sichere Tagestouren oder bequemes Segeln mit Familie und Freunden. Fighter - Perfekte Konzeption - mehr dazu

Finn - Ein hoher Level

Finn - Ein hoher Level Das Finn-Dinghy ist seit 1952 die olympische Einhandklasse für die Herren. Die 4,50 m lange Gleitjolle ist weltweit verbreitet. Finn - Ein hoher Level - mehr dazu

Flying Dutchman - Auf hohem Niveau etabliert

Flying Dutchman - Auf hohem Niveau etabliert Nach wie vor gilt es als große seglerische Herausforderung, einen Flying Dutchman bei viel Wind und Welle optimal zu segeln. Flying Dutchman - Auf hohem Niveau etabliert - mehr dazu

H-Jolle - Die Vielfältigkeit einer Konstruktionsklasse

H-Jolle - Die Vielfältigkeit einer Konstruktionsklasse Keine andere Jollenklasse in Deutschland bringt so unterschiedliche Schiffe zusammen wie die H-Jolle: In Aussehen und Ausrüstung höchst unterschiedlich. H-Jolle - Die Vielfältigkeit einer Konstruktionsklasse - mehr dazu

Hansa-Jolle - Anerkennung buten und binnen

Hansa-Jolle - Anerkennung buten und binnen Die Hansa-Jolle findet nicht nur als Regattaboot Anerkennung in Seglerkreisen, immer wieder werden mit ihr bemerkenswerte Langfahrten unternommen. Hansa-Jolle - Anerkennung buten und binnen - mehr dazu

Hobie Cat - Ewig jung!

Hobie Cat - Ewig jung! Jeder kennt ihn: Den Hobie 16, den Kat mit den Bananenrümpfen. Weltweit wurden in den letzen 25 Jahren 200.000 Boote verkauft. Hobie Cat - Ewig jung! - mehr dazu

Internationales 14-Fuß-Dinghy - Kompromisslose Skiffjolle

Internationales 14-Fuß-Dinghy - Foto Travemünder Woche Der International 14 ist eine 14 Fuß (4,27 m) lange Konstruktionsklasse, bei der sowohl Vorschoter wie Steuermann im Trapez stehen. Internationales 14-Fuß-Dinghy - Kompromisslose Skiffjolle - mehr dazu

Ixylon Jolle- Neuer Aufschwung für die Wanderjolle

Ixylon Jolle- Neuer Aufschwung für die Wanderjolle Nicht nur die Ixylon Fangemeinde wird sich freuen, dass ihr als Wanderjolle konzipiertes Boot einen neuen Aufschwung erlebt.  Ixylon Jolle- Neuer Aufschwung für die Wanderjolle - mehr dazu

J/22 - Ein Boot mit Charakter

J/22 - Foto: © www.j22kv.de J/22 Boote lassen sich absolut leicht und direkt steuern, und zwar ohne Kraft bei praktisch allen Windverhältnissen und auf allen Kursen... J/22 - Ein Boot mit Charakter - mehr dazu

Kielzugvogel - Die Regatta-Klasse

Kielzugvogel - Die Regatta-Klasse Die Kielzugvogelklasse hat nach wie vor gute, große und qualitativ hochkarätige Regattafelder bei vielen Ranglistenregatten vorzuweisen. Kielzugvogel - Die Regatta-Klasse - mehr dazu

Korsar - Für langen Segelspaß

Korsar - Für langen Segelspaß Von Ernst Lehfeld konstruiert, wurden bereits 1958 die ersten 5m langen, 1,70 m breiten und 100 kg schweren Zweimannjollen gebaut. Korsar - Für langen Segelspaß - mehr dazu

Lis-Jolle - Der Golf unter den Jollen

Lis-Jolle - Der Golf unter den Jollen Mit ihrer Trapez- und Spinnakerausrüstung spricht sie den sportlich ambitionierten Segler genauso an, wie auch den Tourensegler oder Daysailer. Lis-Jolle - Der Golf unter den Jollen - mehr dazu

MONAS - Faszination Einhandsegeln

MONAS Bootsklasse 1974 konstruierte der Ing. Helmut Stöberl, bekannt für die Entwicklung genialer, zeitloser Segelboote, ein offenes Einhand-Kielboot... MONAS - Faszination Einhandsegeln - mehr dazu

O-Jolle - Alte Dame mit Temperament

O-Jolle - Alte Dame mit Temperament Die O-Jolle ist eine der aktivsten Klassen im DSV. Es gibt über 60 deutsche Regattaveranstaltungen pro Jahr sowie zahlreiche internationale Meisterschaften.  O-Jolle - Alte Dame mit Temperament - mehr dazu

Optimist - Alles für die Jugend!

Optimist - Alles für die Jugend! 1954 kam der erste Opti durch Axel Damgaard nach Dänemark. Erst in den späten sechziger Jahren wurde der Segelzwerg langsam auch in der BRD heimisch. Optimist - Alles für die Jugend! - mehr dazu

Pirat - Eine Lebensauffassung

Pirat - Eine Lebensauffassung Der Pirat wurde im Winter 1937/1938 auf Initiative des Deutschen Seglerverbandes und der Zeitschrift Yacht von Carl Martens als Boot für Jugendliche gezeichnet. Pirat - Eine Lebensauffassung - mehr dazu

Sailhorse - Allrounder für Regatten und Touren

Sailhorse Klassenvereinigung / sailhorse.de Schon 1967 wurde die erste Sailhorse - damals unter dem Namen „Seahorse“ - in den Niederlanden gebaut. Die Sailhorse ist eine vom DSV anerkannte Eintypklasse.  Sailhorse - Allrounder für Regatten und Touren - mehr dazu

Seggerling - Eine Jolle zum Jungbleiben

Seggerling - Eine Jolle zum Jungbleiben Die Seggerling ist eine 4,70m lange, 1,60 m breite Gleitjolle mit 8 qm Segelfläche, einem Gewicht von ca. 60 kg, problemlos auf dem Autodach transportierbar. Seggerling - Eine Jolle zum Jungbleiben - mehr dazu

Shark 24 - Für Anfänger und Segelprofis

Shark 24 - Für Anfänger und Segelprofis Seit 1959 wird die Regatta- und Tourenyacht Shark 24 in Serie produziert und erfreut sich weiter großer Beliebtheit. Shark 24 - Für Anfänger und Segelprofis - mehr dazu

Starboot - Abwechslungsreiche Olympische Karriere

Starboot - Abwechslungsreiche Olympische Karriere Das Zweimann-Kielboot in Knickspantbauweise wurde schon 1911 von Francis Sweisgut konstruiert und erfuhr bis heute eine weltweite Verbreitung. Starboot - Abwechslungsreiche Olympische Karriere - mehr dazu

Teeny - Offizielle Klasse des DSV im Jüngstenbereich

Teeny - Offizielle Klasse des DSV im Jüngstenbereich Teeny, ursprünglich konzipiert für die Ausbildung, wurde zur reinrassigen Regattajolle, die alle Facetten des Segelns im Kindesalter realisierbar macht. Teeny - Offizielle Klasse des DSV im Jüngstenbereich - mehr dazu

Topcat Katamarane - Weiter auf gutem Kurs

Topcat Katamarane - Weiter auf gutem Kurs Als 1977 der erste Topcat auf Kiel gelegt wurde, konnte sich niemand den Siegeszug vorstellen, den dieses Boot mittlerweile weltweit hinter sich hat. Topcat Katamarane - Weiter auf gutem Kurs - mehr dazu

Vaurien - Für den Spaß am Jollensegeln

Vaurien - Für den Spaß am Jollensegeln Der Vaurien ist ein Klassiker unter den Segeljollen. Trotzdem ist es der Knickspanter eine Segeljolle geblieben, die auch junge Menschen anspricht. Vaurien - Für den Spaß am Jollensegeln - mehr dazu

VB-Jolle - Robust und gutmütig

VB-Jolle - Robust und gutmütig Die große Zeit der VB-Jolle war in den siebziger und achtziger Jahren, doch auch heute gibt es noch eine Eignervereinigung mit einer regen Regatta-Tätigkeit.  VB-Jolle - Robust und gutmütig - mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

boot Düsseldorf Besucher-Service
Segeln erleben - Das Segel Center der boot Düsseldorf

Wetterservice

Seewetter, Segelwetter, Wetterbericht

zum Seewetterbericht

Boatfinder

Boatfinder, Bootsdaten, Yachtkatalog, Bootsmarkt

Aktuelle Meldungen

Versicherungsschutz für Taucher
mehr...
Ausstelleranmeldungen zur boot 2017
mehr...
Seychellen mit The Moorings entdecken
mehr...
Teams im Oman auf Augenhöhe
mehr...
Toni Wilhelm gelingt Olympia-Qualifikation
mehr...

Medien für Wassersportler

Bücher, Bildbände, DVDs, Kalender, u.v.m.

zu Büchern & DVDs