Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Segeln: San Francisco erhält Zuschlag für den 34. America's Cup

Archiv

Segeln: San Francisco erhält Zuschlag für den 34. America's Cup

03.01.2011

Die 34. Auflage des America’s Cup kehrt nach 18 jähriger Abstinenz 2013 wieder in die USA zurück. Wie am 31. Dezember von offizieller Seite bestätigt wurde wird der nächste America’s Cup vor San Francisco, Kalifornien, ausgetragen. Die Rennen des Louis Vuitton Cup und das große America’s Cup Finale werden vor der Skyline von San Francisco und in sichtweite von weltbekannten Touristenattraktionen, wie etwa der Golden Gate Bridge und Marin Headlands statfinden.

Enormer Wirtschaftsfaktor
Der America’s Cup ist nach den Olympischen Spielen und der Fußball WM das dritt größte Sportereignis, was den wirtschaftlichen Einfluss auf die gastgebenden Länder betrifft. Nach unabhängigen Studien wird davon ausgegangen, dass durch den 34. America’s Cup etwa 1,4 Milliarden US-Dollar in die Region um San Francisco fließen werden.

Quelle: www.americascup.com


 
 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

Wetterservice

Seewetter, Segelwetter, Wetterbericht

zum Seewetterbericht

Extreme Sailing Series 2010

Meeno Schrader im Interview

zum Video

Boatfinder

Boatfinder, Bootsdaten, Yachtkatalog, Bootsmarkt