Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. boot 2013 Rückblick.

Aus Underwater Pixel World wird Water Pixel World

boot 2013 Rückblick

Aus Underwater Pixel World wird Water Pixel World

Underwater Pixel World / Foto: boot Düsseldorf

Neues gibt es in der Messehalle 4. Aus der Underwater Pixel World wird in kommenden Januar die Water Pixel World! Neben den Anbietern von Unterwasserkameras entdecken immer mehr Hersteller von Action- und Outdoor-Kameras und dem dazu gehörigen Equipment die boot als Marktplatz und Präsentationsplattform. „Der gesamte Bereich Film und Fotografie entwickelt sich bei der boot überaus erfreulich. Er stößt nicht nur bei Tauchern auf großes Interesse, sondern auch bei anderen Wassersportlern und freizeitaktiven Hobbyfotografen“, stellt Goetz-Ulf Jungmichel, Director der boot Düsseldorf, fest.


Themenwelt Tagesprogrammübersichten:

 
 
 

Alles rund um die Wassersport- und Outdoorfotografie
„Die positive Resonanz hat uns dazu ermutigt, diesen Bereich weiterzuentwickeln. Gemeinsam mit dem Branchenverband SPECTARIS für Imaging + Phototechnik als ideellem Träger bieten wir bei der boot 2013 unter dem Titel „Watersports photo and video center“ erstmals eine Gemeinschaftsbeteiligung für die Wassersport- und Outdoorfotografie an. Die Präsentation ergänzt die speziellen Angebote für Unterwasserfilmer- und fotografen.“

TopShot Ausstellung in Halle 4 der boot Düsseldorf

Fachkundig beraten lassen
In der Water Pixel World werden 25 Aussteller aus der Foto- und Unterwasserfoto-Industrie erwartet, darunter Gopro, Minox, Olympus, Rollei, Aqua-Fototeam, Digital Dive, Hydronalin, Sealux und underwater Kinetics.

Workshops & Expertentipps für gelungene Fotos
Für Produktpräsentationen und Workshops steht ein separater Bereich mit Bühne und Seminarräumen zur Verfügung. Aussteller und versierte Unterwasserfotografen stellen Einsteigern und ambitionierten Hobbyfotografen neue Kameras und Equipment vor und verraten, wie man gelungene Fotos macht. Wer sich intensiver mit Spezialthemen wie zum Bildbearbeitung befassen möchte, kann an Workshops teilnehmen, in denen auch praktisch gearbeitet wird. Einblicke in die hohe Schule der Unterwasser-Fotografie bietet eine Ausstellung mit 25 großformatigen Bildern des portugiesischen Unterwasserfotografen Nunu Sá.

Berichte zur boot Düsseldorf 2013 im Überblick

 
 

Mehr Informationen

boot Düsseldorf Besucher-Service
Segeln erleben - Das Segel Center der boot Düsseldorf

Aktuelle Meldungen

Extreme Sailing Series in Hamburg
mehr...
Kanu on Tour 2016
mehr...
Travemünder Woche 2016 Ankündigung
mehr...
Nationaler Treffpunkt für Rio 2016
mehr...
Gelungener Abschluss der Kieler Woche 2016
mehr...

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv