Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. boot 2012 Rückblick.

Die Beach World 2012 - Ein Sommermärchen im kalten Januar

boot 2012 Rückblick

Die Beach World 2012 - Ein Sommermärchen im kalten Januar


Man sollte sich vom chilligen Ambiente der Beach World nicht täuschen lassen, denn hier ist für alle die wollen auch Action und Mitmachen angesagt: Stars der Szene zeigen, was sie können und Messebesucher haben viele Gelegenheiten, die verschiedenen Sportarten selbst auszuprobieren. Möglich macht das unter anderem die 1.000 m² große Indoor-Wasserfläche, ausgestattet mit Seilbahn und Kicker, die Wakeboarderherzen höher schlagen lässt und auf der ebenfalls neue Kiteboards ausgetestet werden können.

Skimboarden
Sehr gut angekommen ist bei Besuchern als Mitmach-Aktion die Skimboard-Bahn, die bei der letzten boot Düsseldorf ihre Premiere in der Beach World feierte und auch in 2012 wieder für jede Menge Spaß bereit steht. Wie bei den Wakeboardern kommt hier das Publikum ins Staunen, wenn die Profis vorführen, was beim Skimboarden mit dem Brett alles möglich ist. Gut betreut und beraten vom Inlandskim Germany Team schaffen es aber auch Anfänger schon nach ersten Versuchen, auf der 20 m langen und 3 m breiten Bahn, mit dem Skimboard über den ca. 5 cm hohen Wasserfilm zu gleiten - Und das macht Lust auf mehr!


Stand Up Paddling - Neoprenanzüge & Umkleidemöglichkeiten
Wer es etwas ruhiger mag, sollte vor dem Feierabendcocktail einmal Stand Up Paddling, kurz SUP, im Wasserbecken ausprobieren und die eigene Balance und Fitness testen. Alle Aktionen werden von erfahrenen Wassersportlehrern betreut. Für Neoprenanzüge und Umkleidemöglichkeiten ist ebenfalls gesorgt. Beachten Sie bitte die Allgemeinen Nutzungsbedingungen.

 
 
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf
  • Foto: boot Düsseldorf

Auch an Land ist Mitmachen gefragt
Wer die sportliche Herausforderung sucht, aber nicht im Wasserbecken nass werden möchte, ist im Simulatorpark des VDWS genau richtig. Hier kann jeder auf einem Kiteboard zu großen Sprüngen ansetzen und sich gut gesichert in luftige Höhen wagen. Ein Luftkissen und die VDWS-Trainer sorgen für die nötige Sicherheit. Angehende Wellenreiter und SUP'ler können mit speziellen Sportgeräten, dem Sensoboard oder dem IndoBoard trainieren, an Land das Gleichgewicht zu halten. Ziel dabei ist, auf dem Board so lange wie möglich zu balancieren, ohne dass es den Boden berührt. Mit Stabilisierungsbällen, Seilen, Rudermaschinen oder ähnlichem kann man das Spektrum der Grundübungen schnell und einfach erweiteren.

Frontloop-Trainer für Windsurfer
Windsurfer kommen im Frontloop-Trainer auf ihre Kosten - Hier kann man mal so richtig Kopf stehen und den spektakulären Move gefahrlos auf dem Trockenen üben. Nach der erfolgreichen Premiere auf der boot im Januar 2011, wurde der Frontloop-Trainer im Sommer auf Reisen geschickt. So konnten Besucher des Surffestivals Pelzerhaken und des Reno Windsurf Worldcup Sylt das spektakuläre Manöver direkt vor Ort unter fachkundiger Anweisung üben. Auf der boot geht der Frontloop-Trainer nun in die zweite Runde. Wer die sportliche Herausforderung liebt und schwindelfrei ist, sollte ihn unbedingt ausprobieren.

Neuheiten, Ausrüstung und Material
In der Beach World der boot Düsseldorf präsentieren sich die Top-Hersteller aus den Bereichen Wakeboarden & Wasserski, Windsurfen, Wellenreiten, Stand Up Paddling, Kitesurfen und Skimboarding mit einer großen Auswahl an Neuheiten in Sachen Boards, Segeln, Kites und weiterem Equipment. Fachsimpeln, anfassen und auf dem Wasser ausprobieren ist hier ausdrücklich erwünscht. Nebenan in Halle 2 finden Sparfüchse ihr Revier und können dort nach Herzenslust Messeschnäppchen jagen. Fette Beute versprechen die zahlreichen Rabattaktionen an den verschiedenen Händlerständen.

Schicke Spots weltweit & Strandatmosphäre vor Ort
Für alle, die beim sommerlichen Ambiente dann das Fernweh packt, bietet die boot Düsseldorf einen umfassenden Überblick über die schönsten Spots rund um den Globus. Man kann sich gezielt beraten lassen, die günstigsten Angebote finden und sie auch gleich vor Ort buchen. Internationale Stars, zudem die unter Hallendächern einzigartige Strandatmosphäre und vor allem das viele Wasser hier machen die Beach World immer wieder zu einem ganz besonderen Ort.

- Stars der Szene, Preisverleihungen & Aussteller auf der boot 2012
- SUP-Polo, Skimboard Jam & Besucher Contests in 2012
 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

boot TV - Die boot 2012 im Bild


boot TV: Vorab-Premiere der Elan 494 Impression

boot TV - Kieler Woche "Eröffnung" auf der boot 2012

boot TV: Surfer of the Year & Windsurftalent 2012

boot TV: Bootstaufe der "sunshine4kids" auf der boot

boot TV - Paddeln erleben auf der boot Düsseldorf 2012

boot TV - Tauchen erleben auf der boot Düsseldorf 2012

Aktuelle Meldungen

Packendes Finale der 2K Teamrace EM
mehr...
ADAC Powerboat School geht in nächste Runde
mehr...
Extra Divers eröffnet erste Maledivenbasis
mehr...
Ribline präsentiert Weltpremieren auf der boot
mehr...
Finale der Kitesurf Masters 2015 auf Norderney
mehr...

Reisepaket zur boot - 1 x Übernachtung, 1 x boot-Tageseintrittskarte, Abendessen +++ schon ab 84,- EURO p.P.

Zum Angebot

DB BAHN Special zur boot - Reisen Sie bequem und günstig mit der Bahn ab EURO 109 nach Düsseldorf und zurück

Zum Angebot

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv