Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. boot 2012 Rückblick.

Beach World 2012 - SUP-Polo, Skimboard Jam & Besucher Contests

boot 2012 Rückblick

Beach World 2012 - SUP-Polo, Skimboard Jam & Besucher Contests

Stand Up Paddling wird immer bekannter und beliebter in der deutschen Trendsportszene und kann erste Ableger vorweisen. Neben immer mehr Stand Up Paddling Wettkämpfen, bei denen man sich miteinander messen kann, entwickelt der Verband Deutscher Wassersportschulen e.V. (VDWS) den Sport konsequent weiter. Die neueste Idee „SUP-Polo“ macht dabei aus Einzelkämpfern Teamplayer.

Erfahren Sie hier mehr über SUP-Polo mit Board und Paddel

Beach World 2012: SUP-Polo, Skimboard Jam, Besucher Contest

Wettbewerbe für Könner und Anfänger
In der Beach World der boot Düsseldorf können 2012 täglich zwei Mannschaften im SUP-Polo gegeneinander antreten und ihr Geschick demonstrieren. Ein herausfordernder Wettbewerb, der viel Können erfordert. Beim täglichen SUP-Wettbewerb für Besucher, können daneben Neupaddler erste Erfahrungen auf dem SUP-Board sammeln und gleichzeitig ihren sportlichen Ehrgeiz ausleben, denn die Tagesgewinner bekommen einen hochwertigen Preis: eine Digitalkamera von Panasonic.

boot Düsseldorf Indoorskim Jam
Während neugierige Besucher auf der Skimboard-Bahn ausprobieren können, wie viel Spaß das Gleiten auf dem dünnen Wasserfilm mit den speziellen Skimboards macht, gibt es für die erfahreneren Rider am Samstag, den 28. Januar um 11:30 Uhr mit dem „boot Düsseldorf Indoorskim Jam“ einen zusätzlichen Wettbewerb, bei dem echtes Können zählt. Beim letzten Jam ging es dabei sehr international zu: Jungs aus Deutschland, den Niederlanden, Italien und sogar aus den USA traten in vier Vorläufen, so genannten Heats, gegeneinander an. Besonders am Skimboard Jam ist außerdem: Der Gewinner wird nach den Heats gleich vor Ort von den Ridern selbst gewählt. jeder Sportler ist somit Juror und Teilnehmer zugleich.

Die boot Düsseldorf 2012 ist für ihre internationalen Besucher vom 21. bis 29. Januar täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Wer seine boot-Eintrittskarte online kauft, spart Zeit und Geld. Als Tageskarte kostet das eTicket für Erwachsene 14,00 Euro, zwei Euro weniger als an den Tageskassen. Schüler und Studenten zahlen 10,00 Euro. Das Ticket für einen kurzen Messebummel – Montag bis Freitag ab 15.00 Uhr – kostet im Online-Shop 9,00 Euro. Die Karten können direkt nach dem Kauf ausgedruckt und zur kostenlosen Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) genutzt werden.

Zum Online-Kauf Ihrer boot Düsseldorf Eintrittskarte(n): hier klicken

 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

boot TV - Die boot 2012 im Bild


boot TV: Vorab-Premiere der Elan 494 Impression

boot TV - Kieler Woche "Eröffnung" auf der boot 2012

boot TV: Surfer of the Year & Windsurftalent 2012

boot TV: Bootstaufe der "sunshine4kids" auf der boot

boot TV - Paddeln erleben auf der boot Düsseldorf 2012

boot TV - Tauchen erleben auf der boot Düsseldorf 2012

Aktuelle Meldungen

Mit Stippe, Match- oder Feederrute
mehr...
23 Meldungen zur Segel Champions League
mehr...
Eventguide zum Windsurf World Cup Sylt präsentiert
mehr...
Erfolgreicher Einsatz für Artenschutz
mehr...
Nationalmannschaft sichert drei Startplätze für Rio
mehr...

Reisepaket zur boot - 1 x Übernachtung, 1 x boot-Tageseintrittskarte, Abendessen +++ schon ab 84,- EURO p.P.

Zum Angebot

DB BAHN Special zur boot - Reisen Sie bequem und günstig mit der Bahn ab EURO 109 nach Düsseldorf und zurück

Zum Angebot

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv