Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Wassertourismus: Traditionelles Anbaden im Ostsee Resort Damp

Archiv

Wassertourismus: Traditionelles Anbaden im Ostsee Resort Damp

28.12.2011
Foto: © www.damp.de

Am 01.01.2012 findet das inzwischen schon traditionell gewordene Anbaden am Aktionsstrand im Ostsee Resort Damp statt. Alle mutigen Freiwilligen sind herzlich eingeladen, um 11:11 Uhr mit einem „Sprung“ in die erfrischenden, eiskalten Ostseefluten zusammen in das neue Jahr zu starten. Wer allerdings lieber im Trockenen bleiben möchte, ist natürlich auch als Zuschauer willkommen, um die tapferen Anbader anzufeuern.

Sommer-Sounds für ausgelassene Stimmung
Damit sogar bei eisigen Temperaturen das richtige Badefeeling aufkommt, wird der Moderator Michael Sevenheck bereits ab 10:30 Uhr mit heißen Sommer-Sounds für ausgelassene Stimmung sorgen. Nach dem Sprung ins kalte Nass können sich die Anbader mit heißen Getränken und einer Gulaschsuppe aus dem Strandbistro und einem Besuch der Saunalandschaft des Vital Centrums schnell wieder aufwärmen, sodass auch für das körperliche Wohlbefinden gesorgt ist.

Chance auf Preisgewinne
Um den körperlichen Einsatz der Hartgesottenen angemessen zu würdigen, erhalten alle Teilnehmer auch in diesem Jahr eine Urkunde als Andenken und haben zusätzlich die Chance auf kleine Preisgewinne. Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm erhalten Sie unter www.ostsee-resort-damp.de oder telefonisch unter 04352 – 80 1111.

Quelle: damp.de


Weitere Informationen rund um das Thema Wassertourismus

 
 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

Wetterservice

Seewetter, Segelwetter, Wetterbericht

zum Seewetterbericht

boot 2011: Törnberatung

zum Video

Wassertourismus-Guide

Wassertourismus-Guide, Törnplanung, Revierführer

zur Online-Törnplanung

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv