Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Tauchen:<br />Umstellung bei VDST-Partner Barakuda International Aquanautic

Archiv

Tauchen:
Umstellung bei VDST-Partner Barakuda International Aquanautic

03.08.2012
Barakuda wird zu International Aquanautic Club

Der VDST-Ausbildungspartner und boot Düsseldorf Aussteller "Barakuda" hat zum August hin Namen und Logo geändert. Ab sofort heißt er "International Aquanautic Club" und hat nun auch ein neues Logo als Markenzeichen. Seit Jahrzehnten schon bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Unterstützung bei der Tauchausbildung und Organisation von Tauchreisen. Zur boot Düsseldorf 2012 gab es sogar eine Nominierung für einen TAUCHEN Award in der Kategorie 'Tauchreise-veranstalter'. Ein großer Schwerpunkt liegt auch in der Tauchlehrer-Ausbildung.

Partnerschaft mit dem VDST & Gültigkeit von Dokumenten
Die Partnerschaft mit dem Verband Deutscher Sporttaucher bleibt wie gewohnt bestehen - Hier wird sich laut VDST nichts ändern, nur auf den Brevetkarten wird künftig das neue Logo abgedruckt werden. Ebenso innerhalb des Unternehmens steht weiterhin das gesamte und bekannte Team wie gewohnt mit Rat und Tat zur Verfügung. Unterlagen von Kunden und Schülern behalten ihre Gültigkeit. Karten, Urkunden, Pässe, Logbücher etc. können im neuen Layout zu den bekannten Konditionen angefordert werden.

Quellen: www.diveiac.de und www.vdst.de


Berichte rund um den Tauchsport auf boot.de