Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Wassertourismus:<br />Beste Wasserqualität an Mecklenburg-Vorpommerns Stränden & Seen

Archiv

Wassertourismus:
Beste Wasserqualität an Mecklenburg-Vorpommerns Stränden & Seen

27.07.2012
Foto: TMV / Werk 3  © 2012 Tourismusverband MV

Mecklenburg-Vorpommern bietet im lang erwarteten Hochsommer Wassersportlern beste Voraussetzungen: Laut Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGuS), das die Badewasserqualität im Auftrag des Sozialministeriums Mecklenburg-Vorpommern prüft, haben mehr als 90 Prozent aller Strände und Badestellen eine sehr gute bis gute Wasserqualität mit dem Prädikat „zum Baden geeignet“.

Wassertemperaturen erfrischend
Dazu Bernd Fischer, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern: „Die Wassertemperaturen liegen um die 20 Grad, das kann sehr erfrischend sein bei den hochsommerlichen Lufttemperaturen. Vor allem können Gäste in Mecklenburg-Vorpommern unbeschwert die Abkühlung genießen, das beweisen Qualitätstests in kurzen, regelmäßigen Abständen.“ Einige Binnengewässer wie der Inselsee in Güstrow messen bereits fast 22 Grad Wassertemperatur.

Schon vor der nächsten Saison kann man sich auf der boot Düsseldorf in den Hallen 13 und 14 auf dem maritimen Reisemarkt kompetent und persönlich zu individuellen Reisezielen beraten lassen, neue Länder erkunden oder die kostenlose Törnberatung der boot in Anspruch nehmen!

Stubbenkammer, Rügen - Foto: TMV / Messerschmidtchrift

489 Badestellen insgesamt
Zwischen Zarrenthin und Ahlbeck gibt es 489 Badestellen. Davon sind in diesem Jahr 429 von ausgezeichneter, 33 von guter Wasserqualität. Das sind 95 Prozent. Überprüft werden die Ergebnisse alle vier Wochen durch die zuständigen Gesundheitsämter. Proben werden 30 Zentimeter unter der Wasseroberfläche in den Badebereichen entnommen, in denen das Wasser einen Meter tief ist.

Schnell zu erkennen ist Qualität auch durch die "Blauen Flaggen" für Sportboothäfen, Strände und Badestellen an Binnenseen - Das Umweltsymbol wird seit 1987 verliehen und bescheinigt den ausgezeichneten Betreibern umweltgerechtes Verhalten und hohe Gewässerqualität.

Alle Ergebnisse werden auf der Badewasserkarte unter www.regierung-mv.de immer wieder aktualisiert.

Quelle: auf-nach-mv.de - Tourismusverband MV
Fotos: © 2012 Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Weitere Informationen rund um das Thema Wassertourismus

 
 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

Wetterservice

Seewetter, Segelwetter, Wetterbericht

zum Seewetterbericht

boot TV - Wassertourismus


Törnberatung

Kanufahren

Impressionen

Hausbootfahren

Thema Seewetter

Reiseapotheke

Wassertourismus-Guide

Wassertourismus-Guide, Törnplanung, Revierführer

zur Online-Törnplanung

Medien für Wassersportler

Bücher, Bildbände, DVDs, Kalender, u.v.m.

zu Büchern & DVDs

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv