Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Foto: jobesports.com

Das Boot aus einer anderen Perspektive erleben:
Aufblasbares Wasserspielzeug bietet zum Teil extremes Spaßpotential für wenig Geld. Ob alleine oder mit Freunden, genug Action gibt es in jedem Fall... Das Boot aus einer anderen Perspektive erleben

Zum Aussteller-Service auf boot.de Zum Besucher-Service auf boot.de
boot Düsseldorf - Spür die Freiheit

Die Themenwelt Wassersport mobil auf der boot 2014

Infos rund um den führerscheinfreien Einstieg in den Bootssport, RIBs, Schlauchboote, Jetboote und alles was trailerbar ist, gibt es in der Themenwelt Wassersport mobil. Mehr boot TV Videos

Bis 15 PS ohne Führerschein

Führerscheinfreiheit bis 15 PS

Einsteiger in den Wassersport dürfen sich freuen: Seit der Saison 2013 dürfen Boote mit einer Motorisierung bis zu 15 PS/11,03 KW ohne Führerschein gefahren werden. Zum Artikel

Foto: © Mizu

Optimierung von Motoren

Seit mehreren Jahren werden bei MIZU Marine Motoren erfolgreich optimiert und z.B. an die Vorschriften des Bodensees nach der BSO angepasst... mehr

 
links rechts

24.04.2014

Angeln:
Teleruten - Perfekte Partner auch für anspruchsvolle Angler

Die vielgeteilten Teleruten standen bisher oft in dem Ruf keine gute Ausgewogenheit und keine harmonische Aktion aufzuweisen. mehr...

24.04.2014

Trendsport:
Garant für Action- Supremesurf Big Days gehen wieder auf Standby

Auch 2014 treffen sich die besten Wave Windsurfer Deutschlands, um zusammen mit internationalen Gästen die Ostsee zu rocken. mehr...

23.04.2014

Trendsport:
BIC SUP One Design Challenge – Saisonrückblick und Jahresranglisten

Mit 152 Teilnehmern und zehn offiziellen Tourstopps gelang der BIC SUP One Design Challenge in Deutschland ein fulminanter Start. mehr...

23.04.2014

Kanu:
DKV Slalom-Team siegt in Markkleeberg in allen Kategorien

Die deutschen Slalom-Kanuten haben beim ICF-Weltranglistenrennen im Kanupark Markkleeberg alle Rennen für sich entschieden. mehr...

22.04.2014

Regatta:
Vorschau auf das Segelprogramm der Kieler Woche 2014

Vom Marinekutter bis zum Musto-Performance-Skiff sind 2014 erneut Boote beinahe aller Größen und Klassen am Start. Erstmals dabei ist die paralympische Drei-Personen-Klasse Sonar... mehr...

22.04.2014

Motorboote:
Flensburger Yacht-Service wählt Frauscher als ersten Motorbootpartner

Das Repertoire des Flensburger Yacht-Services soll sich von exklusiven Segelyachten auf Motorboote erweitern. Die Wahl für eine erste Partnerschaft fiel auf die etablierte Marke Frauscher... mehr...

17.04.2014

Kanu:
DKV-Kanuslalom-Team paddelt zu Ostern um Weltranglistenpunkte

Mit dem Weltranglistenrennen des Kanu-Weltverbandes ICF starten die deutschen Slalom-Kanuten am Osterwochenende in die Wettkampfsaison. mehr...

15.04.2014

Trendsport:
Killerfish German SUP Challenge beim Surf & SUP Opening Fehmarn

Die erfolgreicheste Eventserie im Stand Up Paddling, der Killerfish German SUP Challenge gastiert auf dem Surf & SUP Opening Fehmarn. mehr...

14.04.2014

Kanu:
Brendel, Hoff und Liebscher feiern Doppelsiege bei erster Ranglistenregatta

Bei der 1. nationalen Qualifikation der Rennkanuten für die WM 2014 setzten sich ausnahmslos Medaillengewinner der Vorjahres-WM durch. mehr...

14.04.2014

Trendsport:
Deutsches Zweierteam startet bei ISA SUP World Championships

Der Deutsche Wellenreitverband stellt für die ISA Stand Up Paddle World Championships wieder ein kleines aber feines Team, das Deutschland vertreten wird. mehr...

Hobie T2 - Fun-Cat für Freizeit-Segelsport

Mit dem T2 hat die Firma Hobie einen idealen Fun-Cat im Programm. Entwickelt für Freizeit-Segelspaß alleine, für die ganze Familie, Club-Schulung oder Vermietungen. Hobie T2

Foto: © brig.ua

Infos für Einsteiger

Tipps zum Kauf eines Schlauchboots

boot TV auf Youtube  


VDWS: Contentpartner der boot Düsseldorf  
WasserSport: Contentpartner der boot Düsseldorf