Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Tauchen:<br />SSI setzt auf neue Inhalte in der Ausbildung von Tauchlehrern

Archiv

Tauchen:
SSI setzt auf neue Inhalte in der Ausbildung von Tauchlehrern

24.08.2012
Foto: © divessi.com

Höhere Service-Ansprüche und schnell wechselndes Kundenverhalten müssen von Tauchlehrern souverän bewältigt werden. Scuba Schools International (SSI), die Premium-Ausbildungs- und Business Support-Organisation für professionelle Tauchcenter, stellt deshalb einen neuen Instructor Training Course vor. Dieser bietet weitaus mehr als die üblichen Inhalte der Tauchlehrerausbildung. Kompetent in allen Bereichen ist das Ziel, das erreicht werden muss, um neue Impulse zu setzen.

Ein zeitgemäßer Schritt
"Seit über 40 Jahren bietet SSI qualitative hochwertige und innovative Ausbildungsmaterialien für Taucher und Tauchlehrer. Um den ständig höheren Anforderungen zu entsprechen, muss ein Tauchlehrer heute mehr können als nur ein guter Ausbilder zu sein. Daher ist die Entwicklung und Einführung eines neuen Ausbildungskonzeptes für Tauchlehrer ein zeitgemäßer Schritt, um die Karrierechancen der SSI Dive Professionals weltweit zu verbessern. Aus diesen Gründen entscheiden sich heute viel mehr Professionals gezielt für die Zusammenarbeit mit SSI."

Foto: © divessi.com
Umfassende Informationen rund um Neuheiten im Tauchsport bietet die weltgrößte Verbraucherschau für den Tauchsport in den Messehallen 3 und 4 der boot Düsseldorf. Neben dem gefragten Schnuppertauchen für Einsteiger bietet die boot auch ein hoch informatives Bühnenprogramm im Tauchsport Center

Mehr als nur ein Tauchlehrer
Der neue SSI Instructor Training Course bietet Dive Professionals neben der Schulung der klassischen Lehrtechniken eine fundierte Ausbildung in folgenden Bereichen: Neukundengewinnung, Verkauf, After Sales Service, Marketing, Kommunikation und Betriebswirtschaft. Innovative Konzepte dieser Art helfen SSI Dive Centern und Dive Resorts weltweit in Zusammenarbeit mit ihrem Team zu den Top-Adressen im Bereich Aus- und Weiterbildung zu gehören.

Quelle: www.divessi.com

Weitere Informationen rund um das Thema Tauchen auf boot.de