Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Aktuelles. Archiv.

Paralympics:<br />Athleten im Wassersport & Projekte im Zeichen der Inklusion

Archiv

Paralympics:
Athleten im Wassersport & Projekte im Zeichen der Inklusion

31.08.2012
Vera Thamm mit Trainerin Marion Haas-Faller / Foto: BSNW

„An den Paralympics in London teilzunehmen, das ist mein Traum“, sagt Vera Thamm. Nach ihrer Qualifikation gab die Spitzen-Schwimmerin interessante Einblicke in ihren Trainingsalltag. Zwanzig Stunden trainiert sie neben ihrem Studium in der Woche. Kaum ein Tag, der nicht mit Sport beginnt und damit auch endet. Mit speziellen Athletik-Übungen trainiert sie Hüft-, Bauch-, Rücken- und Schultermuskeln. „Wenn man keine Arme und nur ein Bein hat, musst du alles mobilisieren, was dich nach vorne bringt“, so die Studentin.

Unterstützung bekommt Vera Thamm im Sport auch von der boot Düsseldorf und der rehacare. Die Messe wünscht dem gesamten Paralympics-Team viel Erfolg in London!

Inklusives Training
Auf die Frage, ob Vera sich vorstellen könnte, eines Tages inklusiv – also gemeinsam mit nicht behinderten Athletinnen und Athleten zu trainieren meint die Schwimmerin: „ Ja, das kann ich mir in einer geeigneten Gruppe durchaus vorstellen. Ich halte inklusives Training generell immer für eine gute Sache, da dies eine gute Gelegenheit ist, um gegenseitige Berührungsängste und Vorurteile abzubauen.“

Der Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen (BSNW) führt verschiedene Projekte im Zeichen der Inklusion durch. „Mit unseren Projekten ‚Challenge‘, ‚Inspiration‘ und ‚Excellence‘ wollen wir zum Umbau der Sportlandschaft in Sinne der Inklusion in NRW beitragen“, erklärt Dieter Keuther, Projektleiter von „BSNW goes London“. Zum Beispiel hat der BSNW zusammen mit dem Schwimm-Verband NRW, den Leichtathletikverbänden Nordrhein und Westfalen sowie dem Westdeutschen Tischtennisverband Sportler zu den Paralympics nach London entsandt, die von 2013- 2016 gemeinsam trainieren und so Inklusion praktisch umsetzen werden. Später können diese Sportler dann eine Multiplikatorenfunktion für den Ausbau des gemeinsamen Trainings übernehmen und so zum Ziel der Inklusion beitragen, die Verantwortung für den Leistungssport von Menschen mit Behinderung nach und nach an die Fachverbände zu übergeben.


Paralympisches Segeln & Rudern in London
Für die Segler wird es ab morgen (1.9.) ernst, bis zu den Medal Races, die für Donnerstag, den 6.9. geplant sind, wenn die Windbedingungen mitspielen. Das Dreiergespann aus dem Sonar, Jens Kroker, Robert Prem & Siegmund Mainka (NRV/YCBG), geht als Titelverteidiger in die Paralympischen Spiele. Heiko Kröger (NRV) aus dem Audi Sailing Team Germany geht bereits zum vierten Mal in der Einmannklasse 2.4mR an den Start. Bei seinem Debüt 2000 in Sydney gewann er Gold. Dieses Jahr will der 46-jährige Vierfachvater wieder aufs Podium.

Im Rudern gehen seit heute Johannes Schmidt (Offenbacher RG Undine) im Festsitzeiner (ASM1x) an den Start, sowie der Mixed-Vierer (LTAMix4+) mit Steuerfrau Katrin Splitt. Hier rudern Astrid Hengsbach (Herdecke), Tino Kolitscher (Halle), Kai-Kristian Kruse (Hamburg) und Anke Molkenthin (Waging) in den deutschen Farben. Sie werden unterstützt von Sandra Germain (Guide), Eva Maria Neumark (Physio) und dem technischen Betreuer Wolfgang Gunkel.

Ergebnisse & aktuelle Berichte gibt es auch hier:
BSNW goes London auf facebook
Sailing Team Germany News
DRV News zum Handicaprudern
Offizielle London 2012 website

Quellen: www.bsnw-goes-london.de, www.sailing-team-germany.de, www.rudern.de

boot.de News aus dem Wassersport im Überblick

 
 
 

Mehr Informationen

Login

für Aussteller
für Besucher & Presse

Wetterservice

Seewetter, Segelwetter, Wetterbericht

zum Seewetterbericht

boot TV - Wassersportvideos


boot TV: Maritime Verstei- gerung im Classic Forum

boot TV: TopShot UW-Foto- grafie Siegerehrung

boot TV: Countdown zu den Olympischen Spielen 2012

boot TV: Nimbus 365 Coupé - Probefahrt zur boot 2012

boot TV: Entwicklungen bei E-Motoren als Außenborder

boot TV - Videos rund um Wassersport im Überblick

Boatfinder

Boatfinder, Bootsdaten, Yachtkatalog, Bootsmarkt

Yachtcharter-Suche

Yachtcharter Ostsee, Mittelmeer, weltweit

Medien für Wassersportler

Bücher, Bildbände, DVDs, Kalender, u.v.m.

zu Büchern & DVDs

Newsarchiv

Gezielt nach älteren News suchen

zur Suche im Archiv