Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Segeln. Segelyachten & Ausrüstung. Neue Segelboote & -Yachten</35B>. European Yacht of the Year</B>.

European Yacht of the Year Awards 2013: Die Gewinner</B>

European Yacht of the Year

European Yacht of the Year Awards 2013: Die Gewinner


Es sind Europas Beste der Bootsbranche, die jährlich mit dem „Oscar des Wassersports“ ausgezeichnet werden: Zum zehnten Mal wurde die internationale Auszeichnung „European Yacht of the Year“ gekürt. Die Jury setzt sich aus den Testleitern und Chefredakteuren der achtzehn führenden Segel- und Motorboot-Magazine Europas zusammen. Jedes Jahr kommen in Europa nahezu 100 neue Segelboote auf den Markt. Doch nur fünf Werften dürfen sich über die Auszeichnung „European Yacht of the Year 2013“ freuen.

Deutschland auf Platz 5 der erfolgreichsten Bootsbauer
Die erfolgreichste Bootsbaunation seit 2004, als erstmals der „European Yacht of the Year“-Award vergeben wurde, ist Frankreich mit insgesamt 64 Nominierungen und 14 Siegen. Deutsche Werften wurden 2008 zum letzten Mal ausgezeichnet. Im Ranking liegt die Bundesrepublik damit auf Platz 5 mit 28 Nominierungen und 4 Siegen. Platz zwei und drei gehen an Slowenien und Italien.


Sieger der Kategorie Fahrtenboote: RM 1260
In der Kategorie der Fahrtenboote (Family Cruiser) gewann eine Außenseiterin. Die französische RM 1260 konnte durch ihre Individualität und besonders gute Segeleigen-schaften überzeugen und schaffte damit knapp den Sieg in einer stark besetzten Kategorie, in der auch Bavaria mit der Vision 46 und Hanseyachts mit der 415 vertreten waren.

Sieger in der Kategorie Performance: Dufour 36 Performance
In der Kategorie Performance Cruiser ging die diesjährige Auszeichnung an die Dufour 36. Das sportliche Allzweckboot in der gefragten Klasse um 11 Meter Länge ist bei Regatten ebenso einsetzbar wie auf Urlaubstörns mit kleiner Crew. Damit wiederholt der französische Bootbauer seinen Premierenerfolg, den er vor zehn Jahren mit dem Vorgängermodell Dufour 34 feierte.

Sieger in der Kategorie Luxusyachten: Italia 13.98
In der Kategorie Luxusyachten setzte sich ein Newcomer gegen etablierte Konkurrenz durch. Die Italia 13.98 überzeugte die Jury durch die Kombination aus Luxus und Leistung. Die 14-Meter-Yacht ist ein Schiff für echte Genießer: agil, schnell, schick und sehr komfortabel, so das Urteil der Jury. Der Sieg des Neulings war überraschend, aber überzeugend.

Sieger in der Kategorie Mehrrumpfboote: Outremer 5X
In der Kategorie der Mehrrumpfboote entschied sich die Jury für die Outremer 5X. Ein leichtes Schiff der weltweit führenden Katamaran-Konstrukteure von VPLP, deren Arbeit unterstützt wurde durch gleich zwei Stilisten: Patrick Le Quément, ehemaliger Designchef von Renault, und Franck Darnet. Sie verleihen dem Kat eine eigenständige, moderne und sehr elegante Erscheinung.

Sieger in der Kategorie Besondere Boote: J 70
Auch in der Kategorie der besonderen Boote entwickelte sich ein heißer Kampf um den Titel. Mit der J 70 bewies die US-Werft J-Boats ihr Können im Bau schneller One-Designs. Das Universaltalent lässt sich ebenso gut als Daysailer wie als Regattaboot nutzen, kann auf Binnenrevieren wie an der Küste überzeugen und bleibt trotz aufwändiger Ausrüstung bezahlbar.

 
 

Nominiert waren:
Fahrtenyachten (Family Cruiser):
Bavaria Vision 46
Delphia 31
Hanse 415
RM 1260
Sun Odyssey 469

Performance Cruiser:
Dufour 36 Performance
Grand Soleil 39
MC 34 Patton
SLY 38
XP-50

Luxusyachten (Luxury Cruiser):
Amel 55
Discovery 57
Hallberg-Rassy 412
Italia 13.98
Southerly 47

Mehrrumpfboote (Multihulls):
Catana 59
Dragonfly 32 Supreme
Nautitech 542
Outremer 5X
TNT 34

Besondere Boote (Special Yachts):
Bavaria B / One
Code Zero
J 70
Seascape 27
Vismara 50 Hybrid


Alle neuen Segelyachten & -boote 2012 / 2013 im Überblick

 
 

Mehr Informationen

boot Düsseldorf Besucher-Service
Segeln erleben - Das Segel Center der boot Düsseldorf
boot Aussteller-Informationen

Aktuelle Meldungen

Versicherungsschutz für Taucher
mehr...
Ausstelleranmeldungen zur boot 2017
mehr...
Seychellen mit The Moorings entdecken
mehr...
Teams im Oman auf Augenhöhe
mehr...
Toni Wilhelm gelingt Olympia-Qualifikation
mehr...