Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Segeln. Segelyachten & Ausrüstung. Segelboote & -Yachten aus den Vorjahren</574B>. Segelyachten auf der boot 2014. Segelyachten bis 12 Meter 2013/2014.

Bavaria Cruiser 37 - neues Decksdesign - Nominiert als EYOTY 2014</04.13>

Segelyachten bis 12 Meter 2013/2014

Bavaria Cruiser 37 - neues Decksdesign - Nominiert als EYOTY 2014

bavaria-yachtbau.com

Neuigkeiten aus der Giebelstädter Werft. Die neue Cruiser 37 trumpft mit Highlights wie zusätzlichen Luken, großen Panoramafenstern, einem neuen Decksdesign und der größten Badeplattform im Markt auf, welche die Cruiser 37 in einem neuen Licht erstrahlen lassen.

Neues Decksdesign
Insgesamt wirkt das neue Decksdesign größer und besticht durch das längere Vordeck. Die neue Cruiser 37 bietet ausreichend Platz für sechs Personen. Der großzügige Cockpitbereich lässt alle Crewmitglieder bequem sitzen und bietet gleichzeitig genug Bewegungsfreiraum um den neuen Cockpittisch beim Manöver. Die neue Doppelsteueranlage ermöglicht nicht nur den freien Zugang zur Badeplattform sondern auch eine komfortable Rundumsicht für den Steuermann.

Keilförmiger Cockpittisch & neues Stauraum-Konzept
Zusätzliche Highlights sind der neue keilförmige Cockpittisch, der viel Beinfreiheit ermöglicht, sowie die Getränkehalter und die abnehmbare Lampe, welche als Option wählbar sind. Auch unter Deck kann die neue Cruiser 37 punkten. Der Salon bietet viel Raum und ein neues Stauraum-Konzept, dass ein Leben mit mehreren Personen an Deck optimal ermöglicht. Durch die neuen Panoramafenster dringt viel Licht in den Innenraum und unterstützt mit dem neuen Lukenkonzept ein völliges neues und größeres Raumgefühl.

bavaria-yachtbau.com

Interieur & verbessertes Kabinenkonzept
Bei der Interieur- Ausstattung gibt es drei Farben und viele Polsterkombinationen zur Auswahl. Außerdem vermitteln die vielen Panelen mit leicht zu pflegendem und hochwertigem Stoff am Himmel und an den Betten ein warmes und gemütliches Raumgefühl. Ein verbessertes Kabinenkonzept lässt in der Vorschiffkabine Platz für ein breiteres Doppelbett und bietet in der Achterkabine eine erweiterte Stehhöhe. Das gesamte Interieur ist ebenso an das neue Designkonzept angepasst. Neu ist auch der größere Platz in der Küche, der jeden Koch erstrahlen lässt. Die verlängerte Küchenzeile bietet zu dem Platz für eine Doppelspüle und mehr Ablageflächen.

Technische Daten
  • Gesamtlänge: 12,35 m
  • Länge Rumpf: 11,99 m
  • Länge Wasserlinie: 10,75 m
  • Gesamtbreite: 3,96 m
  • Tiefgang Standard (Gusseisenkiel) (ca.): 2,05 m
  • Tiefgang Option Gusseisenkiel als Flachkiel: 1,65 m
  • Leergewicht (ca.): 680 kg
  • Ballast (ca.): 2.736 kg
  • Motor: Volvo Penta mit Saildrive: D1-30
  • Motorleistung: 20,9 kW / 28 PS
  • Treibstofftank (ca.): 210 l
  • Wassertank, Standardversion (ca.): 210 l
  • Kabinen - Nasszellen, Standardversion: 2-1
  • Kojen, Standardversion: 4
  • Stehhöhe im Salon (ca.): 1,94 m
  • Großsegel und Rollfock, Standard (ca.): 82 m²
  • Masthöhe über Wasserlinie (ca.): 18,68 m

Zur Homepage: bavaria-yachtbau.com

EYOTY Award 2014: Übersicht der nominierten Yachten
Weitere neue Segelyachten

 
 

Mehr Informationen

boot Düsseldorf Besucher-Service
Segeln erleben - Das Segel Center der boot Düsseldorf
boot Aussteller-Informationen

Aktuelle Meldungen

Gelungener Abschluss der Kieler Woche 2016
mehr...
Kieler Woche 2016 Halbzeit
mehr...
Kanu on Tour Termine 2016
mehr...
Steinhuder Meer: Neue Kanu-Einsatzstelle
mehr...
Bavaria Open Days 2016
mehr...