Cuba4Travel & Cuba-Diving Inh. Wolfgang Keller

Luitpoldstr. 48, 91052 Erlangen
Deutschland

Telefon +49 9131 9706771
Fax +49 9131 9706773
diving-management@t-online.de

Messehalle

  • Halle 3 / C90
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 3): Stand C90

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.02  Tauchreise
  • 08  Tauchen
  • 08.02  Dienstleistungen (Tauchen)
  • 08.02.03  Tauchbasen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Tauchreise, Tauchbasen

Jardines de la Reina

Das beste Tauchrevier Cuba´s, das atemlose Hai-Paradies!

Die “Gärten der Königin” Isabella, so wurde dieses Naturparadies von Christoph Kolumbus benannt. Viele Taucher, die hier waren nennen es auch das “Galapagos der Karibik”. 50 Meilen südlich vom Festland von Kuba und 80 Meilen nördlich von den Caimans gelegen befindet sich ein auf 150 Meilen ausgedehntes Inselsystem mit Mangroven, man zählt es zum drittlängsten Korallenriff der Welt. In der Mitte ist ein 90 Meilen langer und 20 Meilen breiter Meeres-Natur-Park begründet worden. Das kommerzielle Fischen wurde schon vor vielen Jahren verboten. Ausser unserem Team vor Ort gibt es keinerlei Bewohner oder Ansiedlungen. Stellen Sie sich eine Seewildnis aus farbenprächtigen Korallenriffen vor, die mit vielen Arten von Schwämmen und Korallen bewachsen ist, gefüllt mit seichten türkisblauen Lagunen und einsamen Stränden. Unter Wasser Fischschwärme ohne ende, Groß-Fische in unglaublicher Anzahl und Wracks, sogar einige Alte spanische Galeonen aus dem l7th-Jahrhundert. Die Mangroven versorgen die kleineren Fische, die dann das Riff mit riesigen Schulen bevölkern, ein unglaubliches Kinderzimmer. Hier entstand auch die Heimat für eine unglaubliche Anzahl großer zutraulicher Fische. Wir denken mehr als irgendwo anders in der Karibik und ständig wandern aus den Weiten der Karibik immer neue Arten hinzu.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchreise, Tauchbasen

Cayo Largo del Sur

Cayo Largo del Sur ist eine Trauminsel mit Bilderbuchstränden, die sich weiß wie Puderzucker über 20 km hinziehen. Diese Paradiesinsel liegt am Ostzipfel del Archipels Los Canarreos südlich vor Cuba. Mit einer Fläche von 37,5 Quadratkilometer, einer Länge von 25 Km und mit größter Breite von 6,5 Km hat die Insel ein gemäßigtes Tropenklima von 25-28°. Insgesamt hat die Insel Cayo Largo mit ihrem „Maledivencharakter“ eine besondere Stellung der Karibischen Inseln. Lassen Sie sich verzaubern vom karibischen Flair dieses Eilandes und tauchen Sie ein in die faszinierende Unterwasserwelt der außerordentlich schönen Korallenriffe um die Insel. Eine unbeschreiblich wunderbare Korallen- und Tierwelt zieht in ihrer Unberührtheit jeden Taucher und Schnorchler in ihren Bann. Die Tauchausflüge gehen zu den kleineren umliegenden Inseln, wie Cayo Rosario und Cayo Rico, oder Cayo Blanco und Cayo Sigua mit einmaligen Korallenriffen, sagenhaften Drop Offs und einer gigantischen Unterwasserlandschaft. Die Unterwasserwelt Cayo Largos bietet eine unglaubliche Vielzahl an hervorragenden Tauchplätzen, die ihresgleichen in der Karibik suchen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Tauchreise, Tauchbasen

Bade- und Tauchparadies – Santa Lucia Kuba

Die Playa Santa Lucia befindet sich an der atlantischen Nordostküste Kubas in der Provinz Camagüey. Von der gleichnamigen Provinzhauptstadt Camagüey ist Santa Lucia nach 110 Km zu erreichen. Der 20 km lange feinsandige Strand ist geschützt von einem der längsten und schönsten vorgelagerten Korallenriffe der Karibik. In dieser ruhigen und naturnahen Strandzone befinden sich 5 All Inklusive Hotelanlagen im herkömmlichen karibischen Stil.

 

Eine äußerst angenehme Wassertemperatur mit einem Jahresdurchschnitt von 25°, geringe Niederschläge und mäßiger Wind  machen das Schnorcheln und Tauchen an rund 35 Tauchplätzen zu einem wahren Urlaubsereignis. Hier ist aktive Erholung und sehr schöne Ausflüge angesagt. In Santa Lucia wird die Natur mit großer Sorgfalt geschützt. Eine große rosafarbene Flamingokolonie hat ihre Heimat in der Laguna El Real. Ausflüge zu den Cayos wie Cayo Sabinal, Cayo Gujaba und anderen füllen den Aufenthalt in dieser Region zu herrlichen Naturerlebnissen aus. Santa Lucia erreicht man entweder direkt mit einem Landtransfer von Havanna/Varadero (ca.650 Km), oder mit unserem Drive Cuba-Programm, einer individuellen Rundreise mit Mietauto und gibt das Auto in Santa Lucia ab, oder vom 168 km (ca.2 Stunden) entfernten Flughafen Holguin, wohin es Direktverbindungen aus Deutschland mit der Fluglinie CONDOR.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Tauchkurse auf Kuba

Die Tauchorganisationen ACUC, CMAS und SSI sind auf Kuba vertreten und nach deren Ausbildungs-Richtlinien wird auf den Kubanischen Tauchbasen ausgebildet. Auf unseren Tauchbasen in Havanna und Varadero, in der Schweinebucht, Playa Larga, Playa Giron, auf der Insel Cayo Levisa, in Ostkubas Süden in Mareo del Portillo und in Covarrubias an der Nordostküste wird nach SSI ausgebildet und jeder Kuba-Urlauber kann seinen SSI-OWD Tauchschein in der warmen Karibik machen! 
 
Alle SSI Tauchkurse können bei der Reisebuchung für Ihren Kubaurlaub gleich mitgebucht werden!

Mehr Weniger