Franz & Eberhard Schmitz GmbH Versicherungsvermittlung - VVS

Hansjakobstr. 127, 81825 München
Deutschland

Telefon +49 89 4360114
Fax +49 89 4316180
schmitz-yachtversicherungen@vvs-sdv.de

Messehalle

  • Halle 11 / H54
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

boot 2017 Hallenplan (Halle 11): Stand H54

Geländeplan

boot 2017 Geländeplan: Halle 11

Ansprechpartner

Markus Fuierer

Wassersport

Telefon
089/43601-14

Fax
089/43161-80

E-Mail
m.fuierer@vvs-sdv.de

Unsere Produkte

Produktkategorie: Versicherungen

Bootskasko- und Yachtkasko-Versicherungen

Leistungen im Bereich der Bootskaskoversicherung
Erfahrung, Know-how und unsere Teamstärke sind der Garant für einen reibungslosen Ablauf vom Angebot bis zum Vertrag und der kompetenten, schnellen Schadenabwicklung im eigenen Haus.

Versichert ist das in der Police näher bezeichnete Boot einschließlich Einrichtung, Inventar, Ausrüstung sowie Bootzubehör.

Vergleichen Sie die Vorteile unserer eigenen, von deutschen Versicherern anerkannten Yacht-Kasko-Bedingungen mit den Konzepten anderer Anbieter!

"So bieten wir Bootskasko-Versicherungen mit einer echten Allgefahrendeckung bereits ab 148,75€ incl. Versicherungssteuer im Jahr an".

Bei uns enthalten:

  • Die kundenorientierte "Allgefahrendeckung" - Grundsätzlich gelten zunächst alle Gefahren durch Beschädigung und Verlust des Bootes versichert; mit spezieller Deckung für die Maschinenlage.
  • Nicht versicherbare Risiken werden in § 4 der Spezialbedingungen für die Wassersport Kasko-Versicherung von Sportbooten benannt
  • Überschreitung des Fahrtgebiets - gilt bis zu 6 Wochen mitversichert
  • Regatta-Risiko, Slip-, Dock- und Werft-Risiko, Winterlager-Risiko - gilt mitversichert
  • Transport-Risiko - gilt mitversichert für Transporte zu Lande und zu Wasser in dem in der Police vereinbarten Fahrtgebiet
  • Inventar, Ausrüstung und Bootszubehör - gelten auch unter Verschluß in Gebäuden versichert
  • Bergungs-, Wrackhebungs- und Entsorgungskosten - werden bis € 2.500.000.- zusätzlich zu der Versicherungssumme zur Verfügung gestellt
  • Persönliche Effekten (Gegenstände des persönlichen Gebrauchs) - gelten bis zu 3% der Versicherungssumme des Bootes, höchstens aber mit € 3.000,-- beitragsfrei auf "Erstes Risiko", ohne Anrechnung einer Selbstbeteiligung mitversichert
  • Versicherungswert als "Feste Taxe" - Der Einwand der Unterversicherung ist ausgeschlossen
  • Neuwert-Versicherung (alternativ für gebrauchte Boote: Kombinations-Versicherung) - Keine Abzüge "neu für alt", Neuwert-Entschädigung bei Teilschaden (= Reparaturfall), Zeitwert-Entschädigung bei Totalschaden
  • Keine Selbstbeteiligung bei Totalschaden im Fahrtgebiet - Auch wenn sonst eine Selbstbeteiligung vereinbart ist
  • Keine Selbstbeteiligung bei Schäden durch Brand- und Blitzschlag - Auch wenn sonst eine Selbstbeteiligung vereinbart ist
  • Halbierung der Selbstbeteiligung - nach 5 schadenfreien Versicherungsjahren bei VVS
  • Schadensfreiheitsrabat bis 40% - verbesserte Schadensfreiheitsrabatt- Staffel mit Rabatt- Retter ab 4 schadensfreien Jahren, Rabatt wird übernommen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Versicherungen

Bootshaftpflicht- / Yachthaftpflicht-Versicherung

Leistungen im Bereich der Bootshaftpflicht-Versicherung
Diese umfasst die gesetzliche Haftpflicht des Yachteigners, des verantwortlichen Skippers und der sonst zur Bedienung des Wassersport-Fahrzeugs berechtigten Personen aus Personen- und Sachschäden. Bootsversicherungsschutz besteht auch dann, wenn der Standort / Liegeplatz des Wassersport-Fahrzeugs im europäischen Ausland ist.

"So bieten wir Boots-Haftpflichtversicherungen mit einer weltweiten Deckung bereits ab 28,- € incl. Versicherungssteuer im Jahr an".

Beitragsfrei mitversichert:

  • Auslandsschäden
  • versichert ist die gesetzliche Haftpflicht aus Schadenereignissen in der ganzen Welt
  • Ansprüche von Insassen
  • berechtigte Ansprüche wegen Personenschäden von mitversicherten Personen gegen den verantwortlichen Schiffsführer bzw. Rudergänger sind abweichend von den Allg. Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB) mitversichert. Die Ausschlüsse gemäß Ziffer 7 AHB gelten unverändert.
  • Vermögensschäden
  • gelten beitragsfrei bis € 500.000,- je Versicherungsfall mitversichert
  • Mietsachschäden
  • versichert ist die gesetzliche Haftpflicht aus der Beschädigung von gemieteten Einstellräumen (ohne Inhalt) und Steganlagen, die zu privaten Zwecken zur Unterbringung bzw. Aufbewahrung des Bootes/Yacht angemietet wurden. Höchstersatzleistung hierfür € 250.000,- je Schadenereignis.
  • Sicherheitsleistung
  • im Falle der vorläufigen Beschlagnahme bei versicherten Auslandsschäden eines versicherten Wassersport-Fahrzeuges in einem europäischen Hafen ist die Zahlung einer etwa erforderlichen Sicherheitsleistung bis zu € 50.000,- mitversichert.
  • Beiboot
  • mitversichert gilt die gesetzliche Haftpflicht.
  • Bootstrailer, Slipwagen, Hafenwagen u.a.
  • gelten mitversichert
  • Deckungssumme: € 2 Mio. pauschal für Personen- und Sachschäden.
  •  
  • Skipperhaftung (für in Europa gecharterte Wassersport-Fahrzeuge)
  • für Schiffe bis zu einer Motorstärke von 73,55 kW (100 PS) und/oder bis zu einer Segelfläche von 40 qm, erweitert auf die kW Leistung/Segelfläche des versicherten Bootes. Deckungssumme: € 1 Mio. pauschal für Personen- und Sachschäden.
  • Forderungsausfall
  • Deckungssumme: € 1 Mio. pauschal für Personen- und Sachschäden (Selbstbeteiligung € 2500,-).
 
Versicherungsbedingungen: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB) RisikobeschreibungRisikobeschreibungen und Besondere Bedingungen für die Haftpflichtversicherung aus der privaten Benutzung von Wassersport - Fahrzeugen. Online-Antragsformular

Mehr Weniger

Produktkategorie: Versicherungen

Bootsinsassenunfall- / Yachtinsassenunfall-Versicherung

Leistungen
Die Bootsinsassenunfall-Versicherung ist eine sinnvolle Ergänzung zur Bootshaftpflicht- und Bootskasko- Versicherung.

Diese zahlt unabhängig von einem Verschulden bei Vorliegen von Invalidität (dauernde Beeinträchtigung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit) oder im Todesfall die im Vertrag festgelegte Versicherungssumme abhängig vom festgestellten Invaliditätsgrad aus.

Vergleichen Sie auch die Vorzüge unserer Yacht- / Sportboot-Insassen-Unfallversicherung.

Bei uns enthalten:

  • mehrere berechtigte Insassen
  • die Versicherungssumme verdoppelt sich beitragsfrei
  • Bergungs- / Rückholkosten
  • gelten insgesamt bis € 5.000,-- beitragsfrei mitversichert
  • Beiboot 
  • Unfälle aus der Benutzung des Beibootes gelten ebenfalls prämienfrei mitversichert

Mehr Weniger

Produktkategorie: Versicherungen

Spezielle Segelyachtversicherung für alle deutschen Binnenseen

Das Komplettpaket für alle deutschen Binnenseen mit umfassenden Schutz, gültig für alle Segelboote und -yachten zu besonders günstigen Jahresprämien.

Selbstverständlich gelten unsere Kasko-, Haftpflicht- und Unfallversicherungs-Bedingungen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit 1933 sind wir als Versicherungs-Vermittlung / Mehrfachagentur im Bereich  Yacht- und Bootsversicherung äußerst erfolgreich tätig. Dazu zählen insbesondere die Bootshaftpflicht-Versicherung, die Bootskasko-Versicherung sowie die Bootsinsassenunfall-Versicherung.

Die Erfahrung, die unser Haus nun seit über 80 Jahren im Bereich Versicherungen gesammelt hat, ist sicherlich der Garant für ein sehr ausgefeiltes Bedingungswerk, das einen, zugunsten des Versicherungsnehmers, weitreichenden Versicherungsschutz zu äußerst günstigen Prämien bietet.

Unsere Spitzenstellung im Bereich Bootsversicherung wird durch unabhängige Tests in einschlägigen Fachzeitschriften immer wieder belegt (zuletzt in "Finanztest" 4/2013).

Fachmessen sind für uns Treffpunkt zum Erfahrungsaustausch bzgl. aktueller Themen zur Yacht- und Bootsversicherung, zu persönlichen Gesprächen und zur Produktvorstellung.

Mehr Weniger